PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorsicht bei der Port-Abfrage während der Installation!



Supernature
27.04.04, 08:11
Während der Installation von G6 wird ein Port abgefragt, das Fenster sieht folgendermassen aus:

http://www.tuts.supernature-forum.de/g6_gallerie/remote_admin.jpg

ACHTUNG: Das ist nicht der Port, auf dem der FTP-Server läuft! Über diesen Port kann der Server per Remote-Zugriff administriert werden. Wer hier also "21" eingibt, der darf sich später nicht wundern, wenn er eine Domain anlegt und diese nicht auf Port 21 laufen will ;)

Für diejenigen, die das erst lesen, wenn es schon zu spät ist: Kein Problem, im linken Menü "Administration" auswählen, dann in den Eigenschaften unter "IP bindings" den Port anpassen

Kosch
30.04.04, 18:57
dumme frage ist das eigentlich http oder wie kann man als domain user auf dieses interface`?

Supernature
30.04.04, 19:31
Mit dem Remote Admin kannst Du von einem anderen Rechner aus den Server mit der gewohnten Oberfläche steuern, d.h. es muss dort das Setup ausgeführt und das Administration Panel installiert werden. Der Datentransfer geht dann über SSL.

Kosch
30.04.04, 22:23
aso .. soso .. :) na denn.