PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Hinweis] NASA gibt Weltraumteleskop Hubble auf



Perry
17.01.04, 16:37
Laut Heise soll das Teleskop nicht mehr gewartet werden und ca. 2006 - 2008 kontrolliert in der Erdatmosphäre verglühen.

http://www.heise.de/newsticker/data/uma-17.01.04-001/

Feroxx
17.01.04, 17:26
Na super, das liegt sicher an den tollen Mond/Mars-Plänen von G. Dabbelju, oder? Wie kann man so ein wichtiges Teleskop aufgeben? Ich denke, eine Fortsetzung von Hubble hat einen weit höheren wissenschaftlichen Nutzwert als eine bemannte Mond/Mars - Mission. Ist nur leider nicht so spektakulär.

Brummelchen
17.01.04, 20:59
Tja, wird Zeit, die USA von jeglichen Forschungsprojekten im All auszuschliessen... es ist machbar.

Christopher
18.01.04, 18:11
was ist an dem Hubble-Teleskop eigentlich so viel wichtiger als an dem Versuch bemannte Marsmissionen zu planen?

oder anders gefragt:
warum sollte man das hubble-teleskop weiter finanzieren?

Versteht mich nicht falsch,
ich halte auch nicht viel davon, den mars oder mond kolonisieren zu wollen,
man könnte das ganze geld auf der erde weit sinnvoller ausgeben, was aber beim amerikanischen wähler keinen allzu großen eindruck schinden würde. aber darum geht es ja nicht...

rsjuergen
18.01.04, 18:25
Zumindest ist die Entscheidung so lange falsch, bis man z.B. eine Alternative z.B. auf dem Mond hat. Das wäre natürlich eine ideale Grundlage für ein Teleskop. Aber die Amis wollen sich wohl auch, zumindest hat man es schon angedeutet aus dem Project ISS zurückziehen.

Feroxx
18.01.04, 19:17
Das Problem ist - für die geplanten Missionen, die Bush angedeutet hat, müsste man locker das 100-fache an $ ausgeben... die Frage ist, ob da überhaupt etwas sinnvolles dabei 'rauskommt. Ich habe lieber ein älteres funktionierendes Projekt, als 2, 3 geplante, die eventuell irgendwann mal funktionieren...

Christopher
18.01.04, 20:18
die Frage ist, ob da überhaupt etwas sinnvolles dabei 'rauskommt. Ich habe lieber ein älteres funktionierendes Projekt, als 2, 3 geplante, die eventuell irgendwann mal funktionieren...

so hat man früher bestimmt auch übers hubble geurteilt :cool

Feroxx
18.01.04, 21:08
Ich weiss nicht, wie die Aussicht auf Hubble war - aber die Aussicht auf eine Permanente Mondstation ist für die nächsten 100 Jahre nahe Null. Ein Teleskop ins All zu schiessen war da sicherlich Realistischer.

Ich will ja nicht den Fortschritt oder neue Ideen schlechtmachen, sondern überzogene Erwartungen und werbesprüche aus politischen Gründen.

vipide
19.01.04, 09:12
Vielleicht läßt sich ja eine Marslandung besser in Hollywood drehen, als Photos vom Hubbleteleskop zu fälschen? :D


Soll beim Mond ja auch geklappt haben.

Aber ohne Quatsch, es gibt Pläne eines riesigen Teleskopes im All. Ich denke man sollte über dessen finanzierung nachdenken, und nicht über eine kolonialisierung des Mars.

Und wie oben schon erwähnt, auf unserer lieben Erde gibt es genug Bedürftige die das Geld nötiger hätten.

Soviel zu meiner Meinung

Dirk

Brummelchen
19.01.04, 09:53
Moin Leude...

Ich habe dazu letzte Tage noch einen Bericht gesehen.

Es geht ja nicht nur um "wir gehen zum Mars", sondern auch um die territorialen Ansprüche der USA im All.
Die USA beanspruchen ja nicht nur das ALL bzw den Himmel über sich, sondern gleich ALLES. Dito beim Mond, der "gehört" quasi dem Amis. Und die Chinesen haben halt kund getan, dass sie auch zum Mond und dann zum Mars wollen. Na sowas geht doch nicht, wie kämenn wir denn dahin - ein "Gelbes All" ? Das muss Rot-Weiss-Blau gemustert sein :lol
(nein, auch nicht frangk-roisch, ein Baguette im All sähe lächerlich aus) :D

Naja, und weiterhin spinnen sich die USA dem Treibstoff irgendwann mal aus Marsbestandteilen zusammen, und wertvolle Mineralien (Gold, Öl, sonstiges Erze) soll es auch noch geben.

1 Billionen Dollar soll das ganze kosten (also europäische Billionen). 10^12 Dollar

BTW Mythos Billion :D
http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/glosse/13184/1.html

Und auch die Russen wollen wieder mal:
http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/data/anw-15.01.04-002/default.shtml&words=Mars