PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Router: Teledat DSL Router komfort



KaZaR
12.04.03, 14:47
Moin,
...seit die Boardparty läuft, ist es hier so still ;-)!

Ich habe gerade bschlossen, jetzt endlich den ROuter zu installieren, damit ich mit allen PCs ins Netz komme.

So, ich hab alles zusammengesteckt und den Hub mit den PCs mit dem Router vernetzt:

http://www.swat-uj.com/Foren/Router.gif

Eigentlich soll der Hub in den Port4 vom Router, aber dann zeigt der Router kein gefundenes 100Mbit/s LAN an, auf Port 1 schon. Uplink auch hier EIN.

Dann habe ich COM2 mit dem Router verbunden und das Teminalprog aufgemacht und drinnen die T-Online Zugangsdaten eingegeben.
Beim Verbindugstest vom Router danach stand bloß was von wegen "Send user/pswd", nach einiger Zeit kam die Zeile nochmal, dann LCP Closed...

Okay, weiter bin ich noch nicht.
Hab jetzt alles wieder zurückgesteckt und den Hub direkt mit dem Modem (Hub Port 4) verbunden.

Und komme nach einem PC-Neustart sogar wieder normal ins Internet...

Wieso komme ich mit dem Router nicht ins Netz? Und: In der Anleitung finde ich zwar einen Text von wegen Browser konfig möglich, aber nirgends eine IP o.ä. mit der ich zum Router connecten kann....

KaZaR
12.04.03, 16:37
Ah... ich habs halbwegs...

bin jetzt mit 1 PC im Netz, über den Router.
Dumemrweise findet der Router den Hub nicht, wenn ich beide zusammenstecke... bzw. er zeigt zwar ein gefudnenes 100Mbit-Lan an, aber man kann dann von diesem Lan aus halt nich den Router anpingen oder ins Inet...

Und was ist ein DHCP Server?!

Supernature
13.04.03, 17:25
Ich kann leider nur die letzte Frage beantworten: Ein DHCP-Server vergibt automatisch IP-Adressen an Computer, die sich ins Netzwerk einwählen - sofern sie nicht schon eine haben.