PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Board] Uni Hannover



KOENICH
11.02.03, 12:45
Wer immer schonmal studieninteressiert war, kann auf dem gerade neu eingerichteten Forum der Uni Hannover seine Fragen stellen, oder einfach rumlabern:

http://www.uni-hannover.de/forum/

Bisher ist allerdings doch gleich mal gar nichts los :D

SilverSurfer99
12.02.03, 10:31
Die Uni Hannover ist mir mit deren Kleintier-Praxis in bester Erinnerung:
Vor vier Jahren lahmte unser Hund mit dem linken Hinterbein (scheint's sind
vier Beine doch nicht besser als zwei :D).
Da die Hausmittel keine Linderung brachten, wurde nach drei Wochen eine
Röntgenaufnahme bei der Tierärztin fällig - Feststellung "Kreuzbandriss."
Auf meine 'hinterhältige' Nachfrage "Vorderes oder hinteres Kreuzband"
die Antwort "Das sieht man auf dem Röntgenbild nicht so genau..." HÄH??!

Da die Lösung mit Einoperieren einer Kunststoffsehne und Durchbohren
von Knochen verbunden ist, also eine ziemliche Verstümmelung, brachte
mir die Uni Hannover bestmöglichen erfahrungsgestützten Rat: Eine OP ist
nur sinnvoll bei frischem Riss, in anderen Fällen sollte man abwarten, ob
die Selbstheilungskräfte zum Beispiel Verstärkung der Muskeln das
nicht auffangen.

Inzwischen weiß ich, dass auch Fußballspieler ohne diese OP weitergespielt
haben zB. Hoeneß. Nach sechs Wochen war bei Hund 'der Spuk verschwunden',
möglicherweise doch nur eine hartnäckige Verzerrung gewesen. Da ich
nach dem Tierärztinbesuch regelmäßig Mobilat einmassiert habe, lag
der Heilungserfolg möglicherweise auch daran.