PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [SMC]-Server - Smalltalk



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Hidden Evil
18.02.12, 20:51
Hier können Gespräche über die Vorgänge und Aktivitäten auf dem Server gehalten werden. Alle alten Smalltalk-Beiträge können hier (https://www.supernature-forum.de/minecraft/105770-archiv-der-snf-minecraftserver-smalltalk.html) gelesen werden.

schl3ck
19.02.12, 15:10
Mal nur eine kleine Info am Rande:

Das Bild von Razorblade aka Obi von hier (https://www.supernature-forum.de/minecraft/105000-archiv-der-snf-minecraftserver-38.html#post1040626) funktioniert für den Serverstatus. Es hat nur ein bisschen gedauert, bis die Grafik geladen war.

Vorschau:
http://cache.multiplayuk.com/b/1-358215-560x95-3037-FF5519-FFFFFF.png (http://minecraftviewer.com/servers/358215/view)

[-URL="http://minecraftviewer.com/servers/358215/view"][-IMG]http://cache.multiplayuk.com/b/1-358215-560x95-3037-FF5519-FFFFFF.png[/IMG][/URL]
Das Minus vor "URL" und "IMG" muss zuerst entfernt werden!

bastla
20.02.12, 17:44
Das Eis-SNF müsste nur ein bisschen nach rechts, damit das Logo nicht von der Schrift verdeckt wird ;).
Aber sonst - top :daumen+

Gruß
bastla

schl3ck
20.02.12, 21:28
Da wir ja jetzt der SMC sind, müsste man das ganze Bild austauschen, bzw das Logo neu machen.

Edit: Habe das Logo gerade neben dem "Alten" fertiggestellt.

bastla
21.02.12, 19:27
Hi, I'm a link and would like to link you :D (https://www.supernature-forum.de/tutorials-and-tipps/107891-minecraft-1-1-server-packet-nuetzlichen-plugins.html#post1042606)

jakabar
22.03.12, 11:45
Endlich kann man mal hier weiterschreiben... :lol

Ich habe mal beim Canyon/Grasebene das erste Haus gebaut, an dessen Style sich zukünftige Bauer orientieren können. Das Haus ist vom Style her Nordisch/Mittelalterlich. Der Rest der zukünftigen Stadt sollte also auch in etwa in diese Richtung gehen. Leider kann ich selber erst morgen weiterbauen, muss gleich zur Arbeit....

Tomfootball
24.03.12, 11:50
Hier ein paar Bilder vom neuen SMC-Dorf gebaut von jakabar :D


65966659676596865969

jakabar
25.03.12, 18:47
Wer sich fragt, was wir da gerade bauen - das wird ein Rathaus, und nicht gerade ein kleines....

Als Vorlage dazu dient uns das folgende Lego-Projekt (s. Bild)

jakabar
27.03.12, 07:57
Ich möchte alle Interessierten, die so gerne helfen etwas zu bauen, bitten, einmal ihr Augenmerk auf Madness64's Video unten zu lenken. Genau genommen auf die Zeit 0:30 bis 1:30!

Es geht hier um das Design der Stadtmauer - bisher eine der besten Varianten die ich auf Youtube gesehen habe. Etwas in dieser Art würde gut in unsere Stadt passen. Das wird auf jeden Fall eines der nächsten Projekte sein.


http://www.youtube.com/watch?v=4itxpXH-Nb4

jakabar
28.03.12, 07:55
Neues Tutorial von Madness64, das sich lohnt anzusehen, auch wenn es dabei nur um Strassenbau geht. Eigentlich sehr simpel, aber dem ein oder anderen mag das hilfreich erscheinen um mal wegzukommen von diesem "In Minecraft muss ALLES eckig sein" Gedanken. Selbst Straßen können Kurven haben. Auch für unsere Stadt ist diese Bauweise nicht übel und sollte Verwendung finden.


http://www.youtube.com/watch?v=u45SUtvpqqg

Ach noch etwas. In Madness64's Videos kann man sehr schön sehen, wie er seine Stadt aufgebaut hat. Mit vielen Straßen, Wegen und Plätzen zwischen den eng stehenden Häusern. Unsere Stadt sieht im Moment noch zu sehr nach Landidylle aus, als nach Stadt. Da müssen wir noch kräftig dran arbeiten und vielleicht mal anstelle ein neues Haus zu bauen, mal die Umgebung zwischen den Häusern gestalten, mit Wegen, Gärten, Hecken, etc. etc.

Hidden Evil
28.03.12, 20:43
So, ich habe erstmal probeweise (falls er doch umgesetzt werden muss) den Lichtsensor gebaut und mit der Straßenbeleuchtung verbunden. Es funktioniert prima soweit.

Hier habe ich ihn erstmal hingesetzt und würde darum bitten, keine Lichtquellen in der Nähe zu platzieren. Der Schein darf keinesfalls das Glas treffen (erkennt man leichter, wenn man "smooth lights" in den Grafikoptionen abstellt).

Falls dort noch etwas wichtiges (und beleuchtetes) hin soll, lasst es mich bitte wissen.
66069

jakabar
29.03.12, 12:57
Noch schnell bevor ich zur Arbeit muss.

Unten ein Bild, wie ich mir so ungefähr die Stadtplanung vorstelle. Die einzelnen "Viertel" sollen dabei noch von kleineren Versionen der Stadtmauer getrennt werden. Der Wald oben wird komplett gerodet und am Meer soll dann der Hafen entstehen.

Nur mal so als Anhaltspunkt, damit nicht wie wild in der Gegend herum gebaut wird und hinterher Industrie im Villenviertel steht oder ne Villa im Armenviertel etc.

Morgen hab ich frei, da werde ich mir die Zeit nehmen, den Rest des Kontinents Terraformingmäßig vorzubereiten. Jetzt muss ich leider los, daher auch nur so wenig Text.

Bis dann

Hidden Evil
29.03.12, 13:02
Agent und ich haben gerade die vorhandenen Straßen mit weiterer Beleuchtung bestückt und diese auch schon ans Netz angeschlossen.

Fernaless
29.03.12, 13:45
Bahnhof wäre (wenn er kommt) realistisch wenn er im Industrieviertel steht. So kann auch die mittelalterliche "Schwerindustrie" via Eisenbahn verbunden werden um besser die Waren in entferntere Orte transportieren zu können.

Hidden Evil
29.03.12, 14:19
Wenn wir ein extra Industriegebiet haben wollen (fände ich gut), wäre es gut, wenn Erntemaschinen auch dort stehen würden. Und auch dem Baustil entsprechend. Daher auch meine Bitte, den bereits gebauten Zuckerrohr-Ernter (von wem auch immer der gebaut wurde) entweder zu verschönern und/oder vorübergehend zu entfernen, damit er im Industriegebiet wieder errichtet bzw. dorthin verschoben werden kann.

Fernaless
29.03.12, 14:27
Ich habe die Zuckerrohrfarn errichtet. Ich bitte darum diese Farm zu verschieben.

bastla
29.03.12, 16:57
@jakabar:
Die Staudtaufteilung ist auf jeden Fall sehr gut :daumen+!

Haben wir schon einen Namen für die Stadt? Wie wäre es mit Hochhorst für die Burg, die Stadt evtl. Erchester oder Naglimund?
Oder Predruin? Asu'a klingt ein bisschen asiatisch :).

Die Namen klingen auf jeden Fall mittelalterlich - meiner Meinung nach :D.

Wir können ja mal abstimmen ...

Und noch was: Ich würde gerne im Regierungsviertel in einer Villa wohnen :D - die baue ich auch natürlich selber!

Und zum letzen Mal noch was: Wir könnten unserer Welt auch einen Namen geben: Prydain z. B. oder andere Namen...

Gruß
bastla

Hidden Evil
29.03.12, 17:20
Wie wäre es mit "Geldar"? (wer den Insider versteht möge es mir bitte mitteilen :D)

Übrigens habe ich es auf die Reihe bekommen, jenseits der Schlucht (also direkt hinter der Brücke) die Stromversorgung für Lampen zu gewährleisten. Es möge in der Schlucht unmittelbar nahe der Brücke daher bitte nicht gebuddelt werden, denn das Kabel führt die ganze Schlucht runter, unterirdisch unter der Schlucht (Ebene 33) entlang und auf der anderen Seite wieder hoch.

Fernaless
29.03.12, 17:59
Ich schlage als Stadtnamen "Uthragon" vor. :)

Hidden Evil
29.03.12, 19:04
Jedem das Schicksal, das ihm gebührt :rofl

66083

jakabar
29.03.12, 22:44
Wie wäre es mit "Geldar"? (wer den Insider versteht möge es mir bitte mitteilen :D)

Übrigens habe ich es auf die Reihe bekommen, jenseits der Schlucht (also direkt hinter der Brücke) die Stromversorgung für Lampen zu gewährleisten. Es möge in der Schlucht unmittelbar nahe der Brücke daher bitte nicht gebuddelt werden, denn das Kabel führt die ganze Schlucht runter, unterirdisch unter der Schlucht (Ebene 33) entlang und auf der anderen Seite wieder hoch.

Wäre es nicht sinniger gewesen, das Kabel direkt unter der Brücke durchzuführen. Dafür hätte man sicherlich eine Art Unterbaukonstruktion entwerfen können....


Geldar? Ich erinnere mich dunkel - hatte irgendwas mit SG Atlantis zu tun...

Hidden Evil
30.03.12, 13:44
Wäre es nicht sinniger gewesen, das Kabel direkt unter der Brücke durchzuführen. Dafür hätte man sicherlich eine Art Unterbaukonstruktion entwerfen können....

Das war mein erster Gedanke, aber davon abgesehen, dass Du nicht mehr da warst bis heute, wollte ich Dir nicht zumuten, die Brücke extra dafür um mindestens 2 Blöcke nach unten zu vertiefen. Wenn Du dich jedoch bereit erklärst ändere ich das gerne um (Du die Brücke und ich das Kabel).


Geldar? Ich erinnere mich dunkel - hatte irgendwas mit SG Atlantis zu tun...

Richtig, das war der Name des Dorfes, welches diesen durch die "Fernsteuerung" von Rodney bekam, der das ganze für ein Videospiel hielt :D

jakabar
01.04.12, 13:29
Kleine Anmerkung in eigener Sache:

Ich bitte darum, demnächst Bauprojekte hier oder auf dem Server anzukündigen. Der momentane "Wildwuchs" an Gebäuden in der Stadt ist mit ehrlich gesagt ein Dorn im Auge. Zumal gerade bei größeren Gebäuden ein "Gemeinschaftsprojekt" draus gemacht werden sollte, wie etwa beim Rathaus. Im Moment baut jeder irgendwo irgendetwas hin, wobei ich zusätzlich noch das Gefühl habe es muss unbedingt "Größer, Breiter, Härter" sein. Leider leidet darunter der ganze Rest. So stehen immer noch etliche Gebäude einfach leer oder sind die Zwischenräume nicht gefüllt, obwohl auch das dazu gehört (also Wege, Gärten, Plätze, etc) Es ist zwar schön, das jeder bestrebt ist etwas zur Stadt beizutragen, aber das Gesamtbild darf dabei nicht aus den Augen verloren werden. Die größte Stadt ist hässlich, wenn einfach nur wild alle Gebäude durcheinander stehen und nix dazwischen.

schl3ck
02.04.12, 14:33
Ich wollte nur einmal bekannt geben, dass Agent und ich "Pimp my house" betrieben haben.

Hidden Evil
02.04.12, 15:43
Auch im meinem? Falls ja, macht das bitte rückgängig. Brauche und will ich nicht, wenn ich nicht zuvor gefragt wurde.

Was anderes: Mir ist zu Ohren gekommen, dass sich jemand für den Fall, dass wieder auf survival gespielt wird, Diamanten und anderes Zeug gebunkert hat. Ich nenne jetzt keine Namen, aber beagte Person darf dies hier als Verwarnung betrachten!
Jegliche Vorwürfe gegenüber meiner Quelle (falls bekannt) werden ebenfalls mit Konsequenzen verbunden sein, denn es herrschte keine Willkür sondern ernster Verdacht.

Fernaless
03.04.12, 20:19
Ich habe versehentlich an der Werft die Redstone-Leitung beschädigt. Da ich lieber nicht an fremden Redstone-Sachen rumspiele bitte ich um Entschuldigung. Durch ein Lag ist es passiert.

Gestern war mein Haus etwas Löchrig. Wie konnte das Passieren?

(Wo ist eigentlich die Zuckerrohr-Farm hin?

Hidden Evil
03.04.12, 20:50
Gestern war mein Haus etwas Löchrig. Wie konnte das Passieren?
Seltsam, dass ist schon öfter passiert. Scheint ein Bug zu sein :(

Wo ist eigentlich die Zuckerrohr-Farm hin?
Die habe ich als schematic gespeichert und erstmal entfernt. Das wird später im Industriegebiet wieder eingefügt :)

jakabar
03.04.12, 22:23
Mir fehlte heute morgen bei der Burg auch etliche Steine. Das muss wirklich ein Bug sein. Ich hab das auch ganz oft, das ich Steine setzen will und die direkt daran verschwinden dann einfach gleich mit. Einer meiner Burgtürme war auch total löchrig.

jakabar
04.04.12, 11:57
Da die Burg bis auf Innenausbau so gut wie fertig ist habe ich mir mal Gedanken zum "Tjost"-Platz gemacht, der unten vor der Burg (hinter dem Rathaus) entstanden ist und der mir ehrlich gesagt, so nicht gefällt. Aus meinem Brainstorming ist folgende Idee für das nächste Großprojekt (a la Rathaus) entstanden:

The Pit - Die Grube

Brainstorming:

- Wir bauen statt eines Tjostplatzes eine Arena

- Die Arena wird zu 2/3 unterirdisch sein

- Das was jetzt als Sandplatz sichtbar ist, wird die Öffnung in der Öberfläche

- Das Ganze wird ins "Armenviertel" verlegt (andere Seite der Burg)

- Kleinere Häuser bis an den Rand - Häuser bilden ein "natürliches Dach"

- Grundform: Oval oder zumindest Halbkreise jeweils an den Enden (evtl. auch einfach rund)

- unter dem Dach - Tribüne ( 2 bis 3 stöckig )

- Unter der Arena Zellen für Tiere, Gefangene etc.

-------------

Baubeginn: Karfreitag (da hab ich frei)

Wer mit helfen will ist gerne eingeladen! Ich habe da ein ziemlich klares Bild von im Kopf. Könnte ich zeichnen würde ich es euch kurz skizzieren. Auf jeden Fall wird es ein ziemlich großes, filigranes Bauwerk, mit vielen Säulen.

Wer noch Ideen dazu hat, nur zu....

Hidden Evil
04.04.12, 20:04
Stichwort "Arena":
Ich bastele gerade im SP an einer Arena, in der man per Knopfdruck Gegner mittels Dispenser+Spawneier aussuchen kann. Allerdings hapert es an der Umsetzung, denn größere Gegner (Slimes, Magmacubes und Ghasts) bleiben immer in der Wand stecken und die Slimes und Magmacubes sterben dann auch in der Wand. Und Creeper (ok, die sind bei uns eh harmlos, ergo sinnfrei) würden immer die Arena wegsprengen. Außerdem will ich eine Vorauswahl an mehreren und verschiedenen Gegnern haben, ehe man gegen sie kämpft. Sodass man z.B. 2 Skelette + 3 Zombies als Gegner hat.

Würde dies zumindest in der Grundidee kombinierbar sein mit Deinem Arena-Konzept? Sofern ich (oder sonstwer) die Umsetzung hinbekommt natürlich.

jakabar
04.04.12, 22:48
Könnte man das in die unterirdischen Verliese einbauen? So das die Zellen der "Verurteilten" auf Knopfdruck sozusagen Bewohner haben? Wie das direkt in die Arena eingebaut sein könnte wüsste ich jetzt so gerade auch nicht.

Btw: Morgen habe ich überraschend Tagschicht bekommen - bedeutet: ganzen tag weg und erst abends wieder da. Kann also nichts planen bis dahin.

jakabar
05.04.12, 20:41
Nochmal eine Sache zum Server weil ich es gerade online mit mkkr darüber hatte

Schienenverkehr!

Bei meinen Überlegungen, wie ich die Eisenbahn relativ simpel und doch passend ins Fantasy-Genre setzen könnte, sind mir 2 Ideen gekommen. Davon ist eine geklaut, die andere selber erdacht.

Variante 1: (geklaut) wie auf dem Adrundaal-Server eine Hochbahn, die mit Luftschiffen gehalten wird. Steampunk eben.

Variante 2: (Beispiel dafür steht auf dem Server nahe Bahnhof) Eine Art Monorailbahn, die weiter oben durch die Landschaft führt. Ein möglicher Bahnhof dazu könnte in "Turmform" gebaut werden.

Für Monorail hält der "Customizer" vom DokuCraft-TP sogar Texturen bereit. Sieht echt witzig aus.

Beides ist typisches Steampunk-Setting würd ich sagen. Aber in Fantasy ist alles erlaubt :P

jakabar
06.04.12, 13:05
Falls ich mal im Spiel bin und nicht auf Fragen reagiere - dann ist mein Rechner wiedermal abgestürzt. Ich denke, die Probleme die ich in letzter Zeit habe, gehen auf den Rechner zurück. Der friert in letzter Zeit öfters mal einfach komplett ein und dann hilft nur Kaltstart! Auch kann ich neben MC nichts anderes mehr laufen lassen - seltsamerweise frisst MC bzw. Java permanent 90 % + an Ressourcen. Warum auch immer.

Also nicht wundern - meist komme ich nach dem Kaltstart wieder zurück.

jakabar
09.04.12, 19:47
So hier das Video das ich meine für die Zellentür!

Es geht dabei nur um den "Double-Extender" für den Mittelblock!


http://www.youtube.com/watch?v=Cn1HggeB0Vk

Mein Gedankengang dabei: Diesen einfach 4 mal nebeneinander!

schl3ck
09.04.12, 23:31
Bin jetzt mit dem 3x4-Tor neben dem Rathaus endlich fertig :)

jakabar
13.04.12, 16:50
Tut mir leid wenn das jetzt vielleicht ein wenig rau rüberkommt, aber ich muss das einfach mal loswerden:


Sehr geehrte Häuslebau-Helfer!

Ich finde euer Engagement ja gut und begrüße es, das einige helfen wollen, die Stadt mit "Leben" zu füllen. Aber bitte, benutzt beim bauen doch wenigstens ab und zu mal das, was sich gemeinhin "Gehirn" nennt und denkt mal darüber nach was ihr da überhaupt baut. Ich finde es total beschissen, wenn ich ganze Häuser wieder abreissen muß, die mühevoll aufgebaut wurden, nur weil ein paar grundlegende Dinge einfach nicht beachtet werden!

- Das Armenviertel soll aus einer Ansammlung mehr oder weniger verwinkelter Gassen bestehen (das ist richtig so und wurde bisher gut umgesetzt)

- Die Häuser sollen recht eng beieinander stehen

ABER

- Fensterfronten sollten bitte NIEMALS direkt in ein anderes Dach oder eine Dachschräge hineinragen. So baut doch kein Mensch!!!!! Ich bau mir doch kein Fenster nur um beim raussehen auf eine Wand zu starren!!!!

- Bitte nicht die Eingänge der Arena zubauen!!!! Erstens sind die noch gar nicht fertig und zweitens kann nicht die ganze Stadt über eine winzige Gasse in die Arena strömen - da muss ein Platz vor bzw. eine Haupstrasse hinführen. Ist doch logisch oder? Mal nachdenken!!!!

- Nichts gegen Verzierungen der Häuser, aber bitte nicht vor jedes Fenster einen Blumenkübel setzen. Manchmal ist weniger = Mehr!!!!

- Achtet bitte beim Häuser bauen darauf, das die Dächer sich zwar berühren dürfen, aber nicht das ganze Armenviertel hinterher nur aus einer einzelnen Dachfläche besteht......

- Wenn ein Platz zu klein ist um ein Haus dort hinzusetzen, dann denkt euch dafür was anderes aus! Es gibt in einer Stadt auch noch andere Dinge ausser Häuser! Grünflächen, hier und da mal nen Baum. ne Bank, nen Park, nen Teich, nen Brunnen etc etc etc etc etc....... - ist das so schwer????

- baut bitte nicht nur reine Wohnhäuser!!!! Verteilt hier und da in der Stadt mal ein besonderes Gebäude - ne Bäckerei, nen Schmied, irgendeinen Laden! Denkt euch was aus! und das Zauberwort heisst = verteilen!

- Achtet darauf, das man durch die Gassen auch noch hindurchlaufen können muss.


Soviel zu meinem Wort zum Sonntag! Ich kann nun mal leider nicht mehr 24/7 am Server sein um alles zu überwachen - das will ich auch gar nicht. Aber ein wenig mehr nachdenken würde gelegentlich nicht Schaden!

Danke!

Hidden Evil
14.04.12, 17:08
Ich muss auch mal kurz meinen Dampf ablassen...

Da wir so ein Brimborium gemacht, nur um meine Variante der Gefängniszelle zu übertrumpfen, weil sie ja nur 2 hoch ist und man die Sticky-Pistons sehen kann, dabei ist das 5x so viel Aufwand in der Verkabelung und dann sieht sie auch noch hässlicher aus als meine, denn 1) sieht man nun noch mehr Sticky-Pistons am Rand der Eisengitter und 2) schließen die Gitter nicht direkt an den "Seitenwänden" (seitliche Sticky-Pistons) an, sondern es ist die Hälfte frei links und rechts.

Ich will niemanden damit auf die Füße treten und auch nicht irgendwie neidisch rüberkommen, aber ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wieso da meine Zellen (die sowieso nicht bequem sein sollen, warum also nicht nur 2 hoch?) so schlecht gemacht werden müssen.

jakabar
14.04.12, 17:35
Zu den Zellen:

Ich habe unten in jedem Gang je 4 Zellen für die "Hidden-Variante" vorgebaut - braucht nur mal wer sich aufraffen und die einbauen oder von mir aus auch reinkopieren. Die "große" Variante gefällt mir auch nicht. Ich habe mir das komplett anders vorgestellt und leider funzt es so wohl nicht. Daher plädiere ich ebenfalls für die einfachere Variante von Hidden.

Die Arena ist dann bis auf die Tribünen fertig. Eigentlich sollten die Tribünen noch "Sitzplätze" bekommen. Bisher sind das reine Stehränge. Ansonsten fehlt nur noch der 2te Eingang und irgendwie muss auch noch ein Gang her, damit man überhaupt zu den Zellen kommt. Bisher kommt man nur bis zur 3ten Trübüne.

Ein Gefängnis mit Zugang zur Arena wäre ne Idee. Falls da jemand eine Idee hat, nur her damit. Allerdings bitte keinen Klotz....

---

Desweiteren suche ich jemanden für eine Auftragsarbeit.

Auf der Ostseite der Stadt, jenseits des Stadttores habe ich ein paar Schilder aufgestellt. Dort sollen bis zum Fluss Felder und ein paar kleinere Mühlen entstehen! Wenn sich daran jemand versuchen möchte.....

Bedingungen:

- Die Mühlen sollen Mittelalterlich aussehen!

- Die Felder bitte nicht zu eckig sondern eher wie natürlich gewachsene Felder aussehen lassen!

----

Desweiteren mache ich mir gerade Gedanken wie das Hafenviertel aufgebaut werden könnte. Derzeit denke ich da noch an einen massiven Stein-Kai. Vielleicht hat da ja auch jemand Ideen.

Außerdem soll noch irgendwo in der Stadt ein kleinerer Tempel hin, der ein "Ancient gate" enthalten kann.

bastla
14.04.12, 18:06
@Hidden Evil:
Wo ist deine Variante der Zellen denn?
Wer hat deine schlecht gemacht?

Die in der Arena habe ich gesehn (sind ja bis jetzt nur zwei) - schön sieht anders aus, aber naja.

Gruß
bastla

schl3ck
14.04.12, 20:10
Die größere Variante ist von mir und keinesfalls zum Schlechtmachen gedacht. Jakabar wollte nur einmal wissen, wie das mit einer Höhe von 3 Blöcke aussieht.

Hidden Evil
14.04.12, 20:14
@Hidden Evil:
Wo ist deine Variante der Zellen denn?
Im Zellentrakt der Arena.


Die größere Variante ist von mir und keinesfalls zum Schlechtmachen gedacht.

Ich weiß nicht mehr, wer es war, aber es musste jemand unbedingt eine bessere machen als meine schon vorhandene. Wie gesagt, ich wollte niemanden auf die Füße treten, aber diese Situation fand ich nicht so dolle.

jakabar
15.04.12, 15:02
......Auf der Ostseite der Stadt, jenseits des Stadttores habe ich ein paar Schilder aufgestellt. Dort sollen bis zum Fluss Felder und ein paar kleinere Mühlen entstehen! Wenn sich daran jemand versuchen möchte.....

Bedingungen:

- Die Mühlen sollen Mittelalterlich aussehen!

- Die Felder bitte nicht zu eckig sondern eher wie natürlich gewachsene Felder aussehen lassen!


Spreche ich eigentlich chinesisch???

Ich gebs auf! Macht und baut doch wie ihr wollt! Mir geht langsam das Interesse aus, eine vorzeigbare Stadt zu bauen! Vielleicht wäre es besser gewesen jeder würde es so wie L1st3n3r machen und sich irgendwo auf der Welt vergnügen wie es ihm gefällt. So jedenfalls macht es auch keinen Spaß! Ich werde ab sofort nichts mehr ändern! Wenn ihr meint ihr müsst so bauen, baut so - wenn die Stadt anschließend Scheiße aussieht wars jedenfalls nicht meine Schuld! :daumen-

schl3ck
15.04.12, 15:34
Die größere Variante ist von mir und keinesfalls zum Schlechtmachen gedacht.

Ich weiß nicht mehr, wer es war, aber es musste jemand unbedingt eine bessere machen als meine schon vorhandene. Wie gesagt, ich wollte niemanden auf die Füße treten, aber diese Situation fand ich nicht so dolle.

Ähm, .....
Du zitierst mich zwar (reißt dabei sogar den Satz aus dem Zusammenhang), aber es wirkt, als hättest du meinen Beitrag nie gelesen und wiederholst das selbe, was du vorhin schon mal geschrieben hast.

Hidden Evil
15.04.12, 15:45
Dann habe ich das leider nicht so rüber gebracht wie ich wollte. Ich befürchte, ich hatte mein "Dampf-Ablassen" oben so formuliert, als sei es ein direkter Angriff auf Dich. Dem wollte ich mit den letzten beiden Beiträgen entgegen wirken, denn das ist nicht der Fall. Doof formuliert, hast schon recht. Du hast nur die andere Version gebaut, jedoch nicht behauptet, Du müsstest unbedingt eine bessere Zelle bauen als ich. Ich sage es gerne noch ein drittes Mal: War nicht böse gegen Dich gemeint :)

B@$T!4N
15.04.12, 20:29
Vielleicht wäre es besser gewesen jeder würde es so wie L1st3n3r machen und sich irgendwo auf der Welt vergnügen wie es ihm gefällt.
ich baue lediglich nicht in der Stadt, weil meine Häuser nicht zu dem Stil in der Stadt passen und ich nicht streng nach Vorlage bauen möchte, nachdem du es da sehr genau nimmst

zu den Windmühlen.. wie groß ist denn "klein"?
Etwa so wie in Wyzima oder noch kleiner?

jakabar
15.04.12, 21:28
Die Größe passt, darf aber auch ruhig noch etwas kleiner sein, sofern es dann noch gut aussieht. Deine Mühlen sehen gut aus! Gefällt mir! Auch die Felder dahinter - genauso hab ich mir das gedacht! Ich dachte so an 2 - 3 Mühlen und den Rest des "Tales" mit Felder und kleineren Wegen ausstatten! Evtl. könnte man noch einen kleinen Bach durch die Felder fliessen lassen, der auch in den kleinen See mündet. So das es halt "natürlich" aussieht.

Stoffschwein
16.04.12, 00:38
In etwa so mit dem Fluss etc, nur das es halt nicht so eben ist und der Fluss fließt oder totaler Müll?
Windmühlen kann ich nicht, deshalb keine auf dem Bild.

Zum Design des Hauses und der Brücke, hab ich einfach so gemacht damit man sieht was dort hinkönnte mit nem besseren? Design.

664696647066471

jakabar
16.04.12, 07:20
Ja sieht gut aus! Etwas arg eckig, aber wenn der nur 1 breit ist, geht das wohl nicht besser. Kann aber auch ruhig bis 2 breit/tief werden.

bastla
16.04.12, 17:12
Stoffi, Dich habe ich auch schon lange nicht mehr auf dem Server gesehn - wird Zeit, dass Du Dich mal wieder blicken lässt :D!

Stoffschwein
16.04.12, 17:18
Jo, hab im moment keine Zeit mich reinzuarbeiten wie alles aussehen soll auf dem Server, deshalb bau ich grade nix bevor ich was durcheinanderbringe. Wird vielleicht am Wochenende mal sein oder wenn mal jemand Hilfe bei einem größeren Projekt braucht.

Fernaless
17.04.12, 17:15
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;

Hidden Evil
17.04.12, 21:20
Drohungen bitte zuvor mit mir und/oder Jakabar absprechen, bevor sie ausgesprochen werden ;)
Jakabar ist für das Design an sich zuständig und ich... tja, ich will das halt so :D

Tomfootball
17.04.12, 22:37
Die einizigen mit denen was abgesprochen werden muss sind HiddenEvil und Jakabar und nicht irgendeine Amtsperson. Nichts gegen dich mkkr du hast auch irgendwo recht das auch OPs sich an Gesetze halten müssen.

Außerdem finde ich das manche das ganze viel zu ernst nehmen, minecraft ist NUR EIN SPIEL und manche tun so als ob es weltbewegend wäre wenn mal jemand etwas falsches baut.

jakabar
17.04.12, 22:39
Hallo? Gehts noch? Ich bastel mir morgens 4 Stunden lang die Finger wund um zu sehen wo die Linien optimal durch die Stadt/Mauern/etc. laufen können ohne die gesammte Landschaft zu verschandeln und dann reisst du alles einfach wieder ab!!!!!!!!!!!!

Was soll der Scheiß?

WENN IHR NIE ONLINE SEID IST DAS VERDAMMT NOCHMAL NICHT MEINE SCHULD!!!!!

Reicht schon das hier jeder Hans und Franz baut wie ihm der Schnabel gewachsen ist und dann sowas! Danke auch!

[Edit] Bau die Dinger wieder auf oder ich werde fuchsteufelswild!!!!!

Fernaless
17.04.12, 23:16
;;;;;;;;;;;;;;;;;

Hidden Evil
17.04.12, 23:52
Augenblick mal. Nur weil Du das Amt für die Bahn-Vernetzung inne hast heißt es nicht automatisch, dass die Bahn auch ausschließlich da gebaut wird, wo Dir es gefällt. Jakabar ist für das Design verantwortlich und beides muss halt zusammenpassen. Wenn er sich an ein Aussehen herantasten will, wo die Bahn nicht das ganze Design wieder zerpflückt, dann soll er es ruhig probieren, denn am Ende muss das ganze harmonieren (*). Er hat sicher auch nicht in Stein gemeißelt, dass es so bleiben soll.
Und Unrecht hat er auch nicht damit, dass Du ewig nicht da bist und das Projekt "Vernetzung" nie zustande kommt, sodass man es hätte planen und besprechen können. Ich will keineswegs verlangen, dass man permanent online sein muss (Du hast sicher Deine Gründe für das Fernbleiben), aber die Koordination bleibt dann auf der Strecke.

Es wäre im Allgemeinen sowieso angebracht, bei Interessenkonflikten nicht gleich den Hammer zu schwingen, sondern das Gespräch zu suchen. Und besonders nicht, einfach Bauwerke anderer einzustampfen.

(* Ich erinnere mich gerade an die Bahnlinie auf dem ersten Server, die einfach quer durch das dekorative Riesenschachbrett durchge"kotzt" wurde)

PS: Beiträge bitte in deutsch schreiben oder sein lassen.

jakabar
18.04.12, 07:10
Ich bin, sofern meine Freizeit es erlaubt, fast nur noch in Minecraft unterwegs. Das sind dann immerhin zwischen 4 - 6 Stunden am Tag, sofern mir nich anderes dazwischen kommt, wie einkaufen, mit den Kindern was machen oder wiedermal ne andere Schicht (so wie heute - hab eigentlich Spät, muss aber Tagschicht). In diesen Onlinezeiten sehe ich etwa 1 - 2 Leute für zusammen etwa 15 Minuten am Tag. Am meisten L1st3n3r, der allerdings an seiner Insel schraubt. In der Stadt werkel ich im Moment etwa 95 % der Zeit alleine. Gelegentlich kommt mal ein Cico oder Tom vorbei, schaut kurz und ist gleich wieder weg. Selbst die Arena, die ich als Großprojekt mit allen bauen wollte, habe ich zu 95 % alleine hochgezogen - es war ja keiner da! Und dann kommt mal einer in den 5 % der Zeit wo ich nicht da bin und reißt einfach was ab, wobei ich mir schon was bei gedacht habe!

Tut mir leid - dafür habe ich kein Verständnis!

Meine Bemühungen, euch in Entscheidungen und Bauten mit einzufügen verlaufen immer im Sande. Zu der nun gebauten Hochbahn beispielsweise hat sich kaum jemand zu geäußert! Ein klare Zusage habe ich Beispielsweise von keinem.

Meine "Richtlinien" sind euch zu streng? ok, kein Problem - scheiß auf die Richtlinien. Baut wie ihr meint das es passt! Ich schrieb schon, ich werde nichts mehr einreißen oder ändern - egal wie die Stadt dann hinterher aussieht. Ich zumindest kann aber hinterher behaupten, ich habe mein möglichstes getan, das die Stadt vernünftig aussieht. Für den Rest bin ich dann nicht mehr verantwortlich. Macht - tut - werdet glücklich. Ich weiß ja das die meisten es nicht ohne "größer - breiter - härter" können. Warum nen kleines Haus bauen, wenn ich auch ne Windmühle bauen kann, die 3 x so groß ist wie ein Wachturm der Stadtmauer. Oder nen Tjostplatz, der so groß ist wie ein ganzes Stadtviertel. Und wenn mein Nachbar ein Haus mit 2 Stockwerken hat muss ich daneben natürlich eines mit 3 Stockwerken bauen und der nächste dann mit 4 oder mit 20 Etagen Keller, weil ich muss ja besser sein als mein Nachbar. Und überhaupt - warum mit nem Blumenkasten vor dem Fenster zufrieden geben wenn ich auch nen 20 km² großen Park haben kann.

So, muß zur Arbeit - ich habe fertig!

Supernature
18.04.12, 07:17
Dieses Minecraft scheint ja unheimlich viel Frieden und Freude in Euer Leben zu bringen :p :weg

Fernaless
18.04.12, 10:08
Ich habe einen Fehler gemacht und überreagiert. Dafür entschuldige ich mich. Heute Abend ab ca. 19 Uhr werde ich mir die Zeit nehmen, das in mehreren Schritten wieder aufzubauen:

1. Nur das Holz legen, anschließend auf das OK von Jakabar oder Hidden warten ob dies so in Ordnung ist.
2. Anschließend die Schienen darauf verlegen.

Außerdem bitte ich darum, in Zukunft zum Selbstschutz genau dieselbe Art wie Bastian, also weit Abseits der Stadt, selbst bauen zu dürfen.

Wäre es evtl. Möglich, wenn sich das Thema erledigt hat, sämtliche Beiträge zu diesem Thema zu löschen und es einfach... Vergangenheit sein zu lassen? Ich denke, das wäre dann für alle das Beste.

jakabar
18.04.12, 17:00
Ist das jetzt die "Kopf-in-den-Sand"-Taktik? Wenn wieder jeder nur irgendwo für sich baut ist der ganze Sinn dieses Servers wieder hinfällig. Wir wollten zusammen bauen - vor allen auch größere Sachen. Und jetzt will jeder wieder seine eigene Gegend? Was soll das denn? Das L1st3n3r (Basti? Ich kann mir nie merken wer wer ist) unten irgendwo tief im Süden sein Inselreich hochzieht, dazu habe ich bisher nichts gesagt, aus dem einzigen Grund, weil es Hand und Fuß hat was er dort baut. Für sich allein gesehen ist das Inselreich eine tolle Sache und gut gebaut! Wenn jetzt jeder wieder sein eigenes Gebiet will sehe ich morgen schon die ersten "Schalke-04-Würfel" aus dem Boden sprießen..... - spätestens dann bin ich weg, das könnt ihr mir glauben.

Ich hatte die Vision etwas gemeinsames zu erschaffen - etwas, das man auf YouTube zeigen kann und wo die Leute sagen "Ey - die Jungs vom SMC habens drauf!" - bisher sehe ich davon allerdings nicht viel. Und ehrlich, ich verstehe es nicht. Beim Rathaus hat es doch auch wunderbar geklappt. Mehrere Leute haben gemeinsam ein größeres Gebäude hochgezogen und es sieht gut aus! Warum beteiligt sich dann die Mehrheit nicht mehr an dem "Projekt Stadt"? Was ist der Grund? Ist es Langweilig? Öde? Zu groß? zu Langwierig? Ist eine Stadt zu bauen vielleicht zu profan? Zu "normal"? Ist es das? Also was ist es?

Sinn des Ganzen ist es nicht, das nach und nach keiner mehr "Bock" hat und alle wegbleiben, so wie im Moment. Dann hätte ich das ganze auch im Singleplayer bauen können. Hab ich aber nicht. Das hat schon seinen Grund das ich auf einem Server spielen wollte.....