PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FTP & NAS



DesiWeb
09.06.11, 17:35
Hallo zusammen

ich habe bei mir den Gene6 V3.1 in Betrieb und bin bis jetzt sehr zufrieden. :) - Nun ist die Zeit gekommen und ich habe bei mir ein NAS von Synology in Netz integriert und natürlich mit Daten bestückt.
Wie kann ich nun dem FTP Server sagen, dass ich die Daten dort habe?

Konkret habe ich bei den Gruppeneinstellungen:
virtueller Pfad: /Musik
physischer Pfad: \\<<server-neu>>\Musik

Wenn ich OK klicke, dann ist der physische Pfad durchgestrichen - weshalb? Server und Pfad stimm garantiert.
Habe ich etwas übersehen?

herzlichen Dank für die Hilfe
Martin

Supernature
12.06.11, 14:25
Es dürfte vermutlich an den Zugriffsberechtigungen liegen.
Der Serverdienst läuft mit dem eingeschränkten Systemdienst-Nutzer und hat daher vermutlich keine Zugriffsrechte auf das NAS.
Es gibt zwei Möglichkeiten:
Du legst einen neuen User-Account an, der auch auf dem NAS die entsprechenden Rechte hat, und lässt den Dienst unter diesem User starten.
Oder Du aktivierst uneingeschränkte Zugriffsrechte auf dem NAS, so dass ein Zugriff auch ohne Authentifizierung möglich ist.

DesiWeb
13.06.11, 12:31
Vielen lieben Dank für den goldrichtigen Tipp - musste doch die eine und andere Konfiguration austesten, aber nun funktioniert es wieder perfekt! :)

viele Grüsse
Martin