PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Minecraft: Texture-packs installieren



FlyerMeier
24.02.11, 21:01
Hallo an alle Minecraftler, und die die es noch werden wollen ;),
hier werde ich mal kurz erklären, wie man bei dem Spiel Minecraft (Beta 1.3)
ein Texturenpack installiert.
Wer nicht weiß was ein Texturenpack ist:
Ein Texturenpack verändert, hier in Minecraft, das aussehen der Blöcke. Es zieht dem 3D-Körper ein neues aussehen über, verändert aber nicht das Spiel an sich ;)
Es ist alles andere als schwer, ihr braucht nur den Minecraft-Patcher und ein Texturenpack eurer Wahl. Den MC-Patcher könnt ihr hier (http://www.minecraftforum.net/viewtopic.php?f=25&t=46173) downloaden ;)
Es gibt mitlerweile sehr viele Texturepacks, ich kann euch nur das HD-Texturenpack empfehlen, ich benutze es und finde, das es einfach am besten aussieht ;)
Bilder und Download davon gibt es hier (http://www.minecraftforum.net/viewtopic.php?f=25&t=73861)
Wen ihr beides gedownloaded habt entpackt ihr den MC-Patcher, das texturenpack nicht.
Am besten ihr legt euch erstmal einen Neuen Ordner für den Patcher und eure Texturepacks an ;)
Dann öffnet ihr den Patcher öffnet dort den Pfad in dem die .rar oder .zip eures Texturenpack gespeichert ist, lasst die ganzen Hacken wie sie sind, und klickt auf "Patch!".
Wenn das "Success!..propably" erschienen ist, klickt ihr auf "Test Minecraft".
Nun sollte euch ein wunderschönes Minecraft anstrahlen! :D

Hoffe ich konnte helfen, LG FlyerMeier ;)

jakabar
24.02.11, 22:43
Misa's HD ist mit das beste Texture-Pack das es gibt. Benutze es ebenfalls, wenn auch abgewandelt. Habe einige Blöcke mit eigenen Texturen versehen. Meines sieht derzeit so aus: (Siehe unten)

Da habe ich vor allem den Sandstein komplett ausgetauscht um mehr Gestaltungsfreiheit bei Gebäuden zu haben.