PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Google Music geht mit Android 3.0 an den Start



Supernature
18.02.11, 18:41
Google steigt ins Musikgeschäft ein -was schon letztes Jahr angekündigt, dann aber verschoben wurde, soll mit Android 3.0 nun Realität werden. Über den Android Market wird Google dann Musiktitel verkaufen, die nicht nur lokal auf dem Gerät abgespeichert werden, sondern auch jederzeit von unterwegs per Stream abgerufen werden können. So hat man seine Google-Musiksammlung überall dabei.

Android 3.0 erscheint zunächst exklusiv für Tablets, während für Smartphones die Version 2.4 vorgesehen ist - danach sollen die beiden Entwicklungsstränge aber wieder zusammengeführt werden.
Dieses Release hört auf den schönen Namen "Ice Cream" und soll passend zur Jahreszeit im Sommer 2011 kommen.

Gamma-Ray
18.02.11, 19:07
Die Zuwachsraten von Android sind ohnehin derzeit rasant schnell und eine ernst
zu nehmende Bedrohung für den Konkurrenten bei Apple.

Damit wird sich sicher der Druck noch mal erhöhen, zumal man im Prinzip davon ausgehen
kann, dass alles irgendwie liberaler in der Handhabung sein wird.

Supernature
18.02.11, 19:11
Android ist keine Bedrohung mehr von Apple, die schauen schon von oben runter.
Ich finde die Entwicklung gerade zu unglaublich - Android ist aber auch verdammt sexy...