PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preis für D2- und UMTS-Flatrate?



Pixel-Toast
23.11.10, 17:30
Guten Abend mal wieder, SNF :hallo

Ich spiele mit dem Gedanken, mir nächstes Jahr eine Flatrate im D2-Netz anzuschaffen.

Wichtig wäre, dass ich kostenfrei im D2-Netz telefonieren kann, da der Großteil meiner Kontakte auch Vodafone-Kunden sind.

Gerne würde ich aber auch eine UMTS-Flatrate haben, wo mir die Möglichkeit gegeben ist, sofern das Handy es natürlich unterstützt (was aber nichts macht, da ich mir ein neues dafür kaufen täte), dass ich das Handy als UMTS-Modem für den PC nutzen kann.

Eigentlich ja schön und gut...

Bei den ganzen Tarifen, welche mir auf der Homepage von Vodafone aber anzeigt werden, bin ich nun leicht verwirrt, so das ich gerade nicht genau weiß, welche Flat meinen Anforderungen entspricht und gleichzeitig die günstigste ist.

Wenn möglich, würde ich gerne jeden Tag umsonst ins D2-Netz telefonieren können ;)

Wäre da jemand so freundlich und könnte mir im Tarifchaos sagen, welcher der passende Tarif für mich wäre? :)

Edit: PS.
Könnte mir noch jemand sagen, wie das aussieht, wenn ich mir einen Surfstick von Vodafone kaufe?

Kann ich meine normale Simkarte zum surfen in den Stick stecken oder verbindet sich dieser direkt mit dem Provider?

Danke :)

Jonn
23.11.10, 17:54
Eine normale Sim geht sehr gut mit einem Surfstick (habe fürs
Notebook auch so ein Teil).Aber dir ist hoffenlich klar was du
für Abstriche machen must-Geschwindigkeit ist sehr lahm und was
viele nicht bedenken sind die evtl. Roaminggebühren

Pixel-Toast
23.11.10, 18:23
Ich entnehme deinem Beitrag mal, dass ich so ziemlich jede Sim-Karte in einen UMTS-Stick packen könnte :)

Damit wäre eine meiner Fragen beantwortet, eine andere stellt sich mir gleichzeitig aber auch, nämlich, wie viel kostet so ein UMTS-Surfstick und zwar OHNE Simkarte :)

Ob er unter Linux liefe, ist eine andere Frage, hoffe aber einfach mal, dass du mir darauf trotzdem eine Antwort geben kannst :D

oxfort
23.11.10, 18:27
Ich hatte auch überlegt, mir solch einen Stick zu kaufen. Habe es gelassen. 2.95 Euro/Tag brauche ich es nicht. (Telekom)
Warte die neuen Tarife ab 2011 ab.;)

Pixel-Toast
23.11.10, 18:36
Warte die neuen Tarife ab 2011 ab.;)
Die ändern sich wohl jedes Jahr aufs neue, oder wie? :lol

Naja, wenn die UMTS-Flatrate zu teuer wäre, würde ich mir auch erstmal nur die Flatrate fürs D2-Netz holen und später die UMTS-Flatrate dazu buchen.

Wäre doch möglich, oder? :)

Duftie
23.11.10, 18:37
Ich hoffe der Link funktioniert (http://pocketweb.1und1.de/xml/order/AllNetFlatInternet;jsessionid=1708766BD3B0A7513D0488EFB9CBEA00.TCpfix170b?ucuoId =STlead.EUE.DE-20101123182743-ac170c55ANoPWxHTuS8AkVnqqutkHPCk-15&__rd=ac170c221U6d0nmcZhgmMtEJT7fJRBlh&origin[site]=ST.EUE.DE&origin[page]=index)

Auch wenn ich dem Laden ansonsten eher skeptisch gegenüber stehe: Die sind günstiger als Vodafone, funken aber in deren Netz.

Allerdings wäre ich vorsichtig mit der Nutzung des Smartphones als UMTS-Modem. Bei einigen Anbietern ist das explizit untersagt!

Pixel-Toast
23.11.10, 19:34
Danke für deinen Link, auch wenn der Preis vielleicht doch etwas happig ist :(

Aber viel günstiger kommt man auch nicht weg, wenn man es nicht gerade per Prepaid macht, oder?

Duftie
23.11.10, 20:45
Danke für deinen Link, auch wenn der Preis vielleicht doch etwas happig ist

Ich kann mich an Zeiten erinnern, da war die Grundgebühr höher als hier die gesamte Flat ... ;)

Vielleicht ist der Preis Ok, Deine Vorstellungen aber etwas zu sehr von der Saturn-Werbung beeinflußt ... :D ;)

Jonn
24.11.10, 10:22
Nutze auch D-Netz aber die versprochenen 7,2 MBits werden fast nie erreicht. Für E-Mails und ein wenig surfen reicht es, aber wenn z.B. grössere Sachen geladen werden müssen dann wartest du ewig.

Duftie
24.11.10, 10:31
Nutze auch D-Netz aber die versprochenen 7,2 MBits werden fast nie erreicht.
Wo werden die versprochen?

Ich kann mich da nicht beklagen. Unter Garantie gibt es mehr Flecken auf der Landkarte, wo die 7,2 Mbit nicht erreicht werden, aber man muss sich schon ziemlich auf dem Dorf herumtreiben, damit man von "fast nie" sprechen kann! ;) :D

Jonn
24.11.10, 11:05
Obwohl es nicht zum Thema gehört, in diese ´Flecken´kommt man wenn das Mobile gefragt ist. D.h. also wenn ich unterwegs auf´m Dorf bin kann die schlechte Verbindung sehr hinderlich sein.

Pixel-Toast
24.11.10, 16:09
Vielleicht ist der Preis Ok, Deine Vorstellungen aber etwas zu sehr von der Saturn-Werbung beeinflußt ... :D ;)

:lol

Nicht wirklich, bloß, wenn man über keine großen Einkommensquellen verfügt, sieht die ganze Sache gar nicht mal so leicht aus ;)

Gestern habe ich flüchtig eine Werbung von Congstar im Fernsehen gesehen, wo sie, so wie ich es in Erinnerung behalten hab, eine UMTS-Flatrate für 10 Euro pro Monat anbieten.

Schön und gut, doch dann müsste ich bei zwei Anbietern einen Vertrag schließen, obendrein auch immer die SIM-Karte wechseln, da Handy- und UMTS-Flatrate ja zum einen getrennt sind, zum andern Congstar auch nicht im D2- (Vodafone), sondern ins D1-Netz (Telekom) funkt :(

Oder kann mir hier noch jemand genaueres sagen? :D

Edit: Hohe Geschwindigkeit wäre gar nicht mal so nötig, denke ich, da ich meistens eh nur Post überprüfe, chatte und Nachrichten online lese.
Wenn es schon DSL384 oder DSL500 Geschwindigkeit erreicht, würde dies für unterwegs schon reichen, denke ich ;)

Duftie
24.11.10, 17:13
Nicht wirklich, bloß, wenn man über keine großen Einkommensquellen verfügt, sieht die ganze Sache gar nicht mal so leicht aus


Ich hätte gerne ein neues Auto und meine Tochter ein Pferd. Rate mal, warum wir beide ohne unsere Wünsche auskommen müssen!? ;)

Bei 1und1 gibt es eine Datenflat für 9,99€, ab 1GB wird auf 64kBit gebremst ...

Pixel-Toast
26.11.10, 17:23
Ich hätte gerne ein neues Auto und meine Tochter ein Pferd. Rate mal, warum wir beide ohne unsere Wünsche auskommen müssen!? ;)
Ernsthaft, würdest du deiner Tochter ein Pferd überhaupt kaufen? :lol


Bei 1und1 gibt es eine Datenflat für 9,99€, ab 1GB wird auf 64kBit gebremst ...
Hmm...
Keine Ahnung, was ich von 1&1 halten soll, nachdem ich viele Kritiken bezüglich des ISPs gelesen habe, doch insgesamt wäre es doch kostensparender, kaufe ich mir bei Vodafone die D2-Flat für 9,99€ und bei 1&1 die Internetflatrate.

Solche Sticks bekommt man doch sicherlich auch günstig auf eBay oder Amazon, oder?

Duftie
26.11.10, 17:52
Wenn Du Dich bei 1und1 für eine Laufzeit von 24 Monaten entscheidest, sparst Du die 29,90 Einrichtungspreis und bekommst den Surfstick für 0€. Wenn Du den Tarif ohne Laufzeit (3 Monate Kündigungsfrist) wählst, kostet Dich der Stick 29,99€ ...

Pixel-Toast
26.11.10, 21:17
Wenn Du Dich bei 1und1 für eine Laufzeit von 24 Monaten entscheidest, sparst Du die 29,90 Einrichtungspreis und bekommst den Surfstick für 0€. Wenn Du den Tarif ohne Laufzeit (3 Monate Kündigungsfrist) wählst, kostet Dich der Stick 29,99€ ...

Und ich wäre trotzdem im D2-Netz, richtig?

Nun tja, wenn der Stick eh nur zum surfen da wäre, wohl nicht so wichtig, wobei es schon für die Zugangsdaten interessant wäre.

Unter Linux läuft ja leider nicht jede Hardware problemlos und da wäre es schon schön, dass wenn ich wenigstens einen Stick bekäme, der auch läuft, dass ich wüsste, wie die Zugangsdaten zum UMTS-Netz bei 1&1 sind ;)