Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
Thema: Lowid bei eMule Vorübergehend verwende ich mein Notebook als eMule-Client. Der Einfachheit halber habe ich Windows XP installiert. Trotz deaktivierter Firewall bekam ich ...
  1. #1
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    Lowid bei eMule

    Vorübergehend verwende ich mein Notebook als eMule-Client. Der Einfachheit halber habe ich Windows XP installiert. Trotz deaktivierter Firewall bekam ich nur eine LowId zugewiesen.

    Die Ursache war schnell gefunden - ich nutzte der Einfachheit halber den Assistenten von Windows für Breitbandverbindungen. Mittels der RASPPPOE-Treiber die ich bei ADSL-Support fand und schon für Windows 2000 verwendete trat das Problem nicht mehr auf.

    Warum ich dies schreibe? Vielleicht geht's wieder einmal jemanden so und er stolpert über diesen Beitrag.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    gehört zum Inventar Avatar von tuxracer
    Registriert seit
    05.03.03
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    575

    AW: Lowid bei eMule

    hy Pennywise

    kannst Du noch etwas mehr zur LowID sagen.

    Ich komm da nich so ganz mit.

    Bei meinem Esel steht in der Statistik etwas von ca. 30% LowID, und ich weiss nicht genau was das soll, und ob das schon seine Richtigkeit hat.

  4. #3
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: Lowid bei eMule

    Das sind denke ich die Clients die bei dir verbunden sind.

  5. #4
    Brummelchen

    AW: Lowid bei eMule

    >> ich nutzte der Einfachheit halber den Assistenten von Windows für Breitbandverbindungen
    >> Mittels der RASPPPOE-Treiber

    Also um das zu verstehen - du hast erst den eingebauten DSL-Adapter benutzt = LowID und dann RasPPPoE = HighID ?

    Ergo müsste ich unter 2003 nur LowID bekommen?
    Aber RASPPPoE unter 2003 ist schlechter als der eingebaute (UT ruckelte wesentlich mehr).

  6. #5
    gehört zum Inventar Avatar von tuxracer
    Registriert seit
    05.03.03
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    575

    AW: Lowid bei eMule

    Hy Pennywise


    Zuerst mal vielen Dank für die enorm schnelle Antwort.


    Nun aber zur Klärung, meinst Du, dass das die prozentzahl an abgewehrten Low IDs von solchen die bei mir Downloaden wollten?

    kennst Du ne Beschreibung, welche die einzelnen Punkte (wenn möglich auf Deutsch) des EMule erklärt, und was für Einstellungen was bewirken.

    Z.B. ist mir auch nicht so klar, weshalb bestimmte Clients gebannt werden, und und und.

    dieses Progi hat ja ein enorm komplexes und gut durchdachtes Gerüst, soviel ist mir schon mal klar, aber die Funktionsweise würde mich eben schon ein wenig interessieren.

  7. #6
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: Lowid bei eMule

    Die sind nicht abgewehrt, sondern das sind Clients die selbst eine LowID haben (durch Firewall, Portsperren der Provider, etc)

    Gebannt werden Clients, die zu oft anfragen.

    Du kannst ja hier mal etwas schmökern: http://www.emule.de/faq.html

  8. #7
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    23.01.04
    Beiträge
    2

    LowID mit dynDNS umgehen - geht das?

    Hallo Leute,

    möglichwerweise die blödeste Frage des Tages, aber was solls:

    Ist es möglich, mithilfe von dynDNS beim Esel eine highID zu erlangen?

    Sitze hinter einer Firewall auf Linuxrouter mit übereifrigem Administrator - keine Chance auf Portfreigabe. Selbst nach Umstellung auf Port 80 kommt von außen keiner drauf.
    Kenne mich mit dynDNS garnicht aus, aber verschiedene Leutchen schwärmen ja in allen Tönen davon.

    Der Czert

  9. #8
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.023

    AW: Lowid bei eMule

    Nein, das bringt Dir gar nichts. Wüsste auch nicht, wie Du Deinen Hostnamen in eMule reinbringen könntest.

  10. #9
    kennt sich schon aus Avatar von blair
    Registriert seit
    02.06.03
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    45

    AW: Lowid bei eMule

    Wovon hängt es ab, welche ID man erhält?

    Die ID ist nicht im eigenen Client integriert und sie kann auch nicht eingestellt werden. Vielmehr wird sie vom Server, mit dem man aktuell verbunden ist, nach ganz bestimmten Kriterien vergeben:

    a) Die IP Adresse des Client wird erkannt:
    In diesem Fall wird die ID aus der IP Adresse errechnet, dem Client mitgeteilt und dieser zeigt sie auch an. Die so ermittelte ID ist eine Hohe ID (High ID)

    b) Die IP Adresse des Client wird nicht erkannt:
    In diesem Fall wird eine ID durch den Server nach einer eingebauten Formel errechnet und dem Client mitgeteilt, der sie dann anzeigt. Die so ermittelte ID ist eine Niedrige ID (Low ID)

    Wie wird die ID errechnet?

    Eine ID wird nach einer festen Formel aus der IP Adresse des Client errechnet. Dabei ist bei vernetzten PCs nicht die interne IP Adresse maßgeblich, sondern die vom Provider vergebene Adresse.

    Diese Adresse wird "reverse", also von hinten nach vorne ausgewertet. Dabei wird jeder Teil, der mit Punkten vom Rest der Adresse getrennt ist, mit einem bestimmten Faktor multipliziert, der eine Potenz von 2 ist. Zwei Beispiele, um dies zu verdeutlichen:

    IP: 80.139. 158.111

    Da die IP reverse, also von hinten nach vorne ausgewertet wird:

    IP reverse: 111.158.139.80

    111
    * 2^24
    = 111
    * 16777216
    = 1862270976

    158
    * 2^16
    = 158
    * 65536
    = 10354688

    139
    * 2^8
    = 139
    * 256
    = 35584

    80
    * 2^0
    = 80
    * 1
    = 80

    ID (Summe):
    1872661328




    IP: 80.139. 165.9

    Da die IP reverse, also von hinten nach vorne ausgewertet wird:

    IP reverse: 9.165.139.80

    9
    * 2^24
    = 9
    * 16777216
    = 150994944

    165
    * 2^16
    = 165
    * 65536
    = 10813440

    139
    * 2^8
    = 139
    * 256
    = 35584

    80
    * 2^0
    = 80
    * 1
    = 80

    ID (Summe):
    161844048


    Nach dieser Berechnungsformel ergeben sich bestimmte Grenzwerte für die ID höchstmögliche ID: 4294967295 (resultierend aus 255.255.255.255) niedrigstmögliche ID16777217 (resultierend aus 1.1.1.1)

    Die Stellenzahl hängt demnach primär von der letzten Zahl der IP Adresse ab:

    Letzte Zahl
    Stellenzahl ID

    < 6
    8

    < 58
    9

    > 57
    10


    ----------für die freaks--------------------
    Wie wird die LowID errechnet?

    Wenn der Server, den man connected, aus irgendeinem Grund (üblicherweise masquerading-firewall, InternetConnectionSharing, Firewall (bei der die benötigten Ports nicht freigegeben sind!!), oder ähnliches) den Client nicht direkt kontaktieren kann, erteilt er ihm intern eine Fantasie-IP-Adresse. Diese wird einfach durchgezählt: ein Client, der sich verbindet und das "Problem" hat, bekommt z.B. IP=128.0.0.1. Der Server vergibt somit die ID = 1. Der nächste Client bekommt dann IP = 128.0.0.2 => ID = 2 usw....
    Die so vom Server errechnete und vergebene ID ist dann eine "low ID" oder "niedrige" ID ( = kleiner als 10000, normalerweise zwischen 1 und 5000).

  11. #10
    Senior Member Avatar von Adimadarusan
    Registriert seit
    06.08.02
    Ort
    aus dem Süden
    Beiträge
    4.062

    AW: Lowid bei eMule

    Hat irgend jemand einen Link der funzt, bei diesem hier habe ich gestern abend den download gestartet und heute morgen schau ich, nix nadda aber sowas von gar nix

    http://www.avm.de/de/Download/index.php3

    1. Fritz DSL -> 2. Fritz Box SL -> 3. WinXP

    THX schonmal

  12. #11
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.023

    AW: Lowid bei eMule

    Ähm - ganz sicher, dass das in dieses Thema gehört?

  13. #12
    Senior Member Avatar von Adimadarusan
    Registriert seit
    06.08.02
    Ort
    aus dem Süden
    Beiträge
    4.062

    AW: Lowid bei eMule

    Öhm ja eigentlich schon, da der emule link von penny diverse Lowid Probleme auflistet, unter anderem auch das mit der Fritz Box SL.

    Mein Problem besteht eigentlich nur darin das der download nicht startet. Weder auf der emule-Seite noch auf der AVM Seite

  14. #13
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.023

    AW: Lowid bei eMule

    na dann

  15. #14
    Senior Member Avatar von Adimadarusan
    Registriert seit
    06.08.02
    Ort
    aus dem Süden
    Beiträge
    4.062

    AW: Lowid bei eMule

    Ja eben und dieser sch..... Download will nich

  16. #15
    Senior Member Avatar von Adimadarusan
    Registriert seit
    06.08.02
    Ort
    aus dem Süden
    Beiträge
    4.062

    AW: Lowid bei eMule

    Also irgendwie scheint der Wurm drinnen zu sein. Ich hab zwar jetzt den Download, jedoch wenn ich die Box aktualisiere geht nichts mehr.
    So das ich alles neu installieren muss, der Low ID bleibt jedoch. Was kann ich da machen. Weiss jemand Rat

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Filesharing] IP-Filter in Emule
    Von pogo.d im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 20:48
  2. [Filesharing] Edonkey einmal anders: eMule, das OpenSource Projekt
    Von Else im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 11.01.04, 12:28
  3. [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]
    Von -=SubSys=- im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.05.03, 12:02
  4. [Filesharing] [Hinweis] - LowID Problematik
    Von -=SubSys=- im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.03, 19:52
  5. [Tools] Emule Plusdownloads im normalen Emule weiterladen?!?
    Von Tealc im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.02, 23:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55