Ergebnis 1 bis 9 von 9
Thema: Server läuft nicht, armer Lolly! An alle Könner: WinXP, (ServU 3.017 zusätzlich probiert) und g6 2.15, OmniHTTP, DynSite für Windows, t-online DSL Flat, Hub. Habe ...
  1. #1
    assimiliert Avatar von Lollypop
    Registriert seit
    30.07.01
    Ort
    Leckerland
    Beiträge
    6.231

    Server läuft nicht, armer Lolly!

    An alle Könner:
    WinXP, (ServU 3.017 zusätzlich probiert) und g6 2.15, OmniHTTP, DynSite für Windows, t-online DSL Flat, Hub. Habe gesten zusammen mit Supi und bx-8017 rumgedokert. Auf den Server von bx-8017 konnte ich über Port22 hochladen. Er kam aber nicht auf meinen Rechner, egal ob Port 21 oder 22. Auch ich selbst komme nicht drauf. Die Homepage ist über IE6, DnySite und OmniHTTP einwandfrei zu erreichen. Aber der Server Sch***t mir was. Kein Firewall Installiert, in XP die Häkchen "diesen Rechner mit Firewall schützen" o.Ä. sind ab. Kein Virenscanner der stören könnte. Schalte ich OmniHTTP aus, ändert sich nix. Was mir auffiel: g6 updatet die IP nicht, wenn ich von Netz gehe und wieder neu Einwähle, obwohl 5 Min. Refresh eingestellt sind.

    Supi schrieb dazu:
    Das Umstellen auf Port 22 hilft nur bedingt, da der Port 20 ebenfalls benötigt wird und durch anderweitig aktive Server-Software wahrscheinlich blockiert wird (dadurch entsteht das Problem das man sich einloggen kann aber keine Verzeichnisse sieht). Bei Lolly wird das der Omni-Server sein.
    OmniHTTP lief aber mit Win98SE und ServU2.5 prächtig zusammen. 0 Problemo hätte da Alf gesagt. Irgendwo ist da in XP ein Häkchen zu wenig oder zuviel.

    Supi schrieb noch:
    Wenn der Port 21 bei Dir besetzt ist dann hast Du wahrscheinlich Windows2000 drauf und den IIS installiert, wenn Du den nicht unbedingt brauchst solltest Du den runterwerfen, und damit haben sich dann wahrscheinlich alle Probleme erledigt.

    Tja: WAS oder WER ist denn "IIS" überhaupt - und für was soll es gut sein? Gibt es die Schweinerei auch in XP? Oh Jungs, strengt Euere Köpfe an, daß der Mist an's laufen kommt. Ihr wisst ja, ich setze einen Preis aus: 1 Woche von mir nicht Beleidigt werden.*g* In diesem speziellen schweren Fall verlängere ich auf 2 Wochen! Ist das kein Ansporn?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von bx-8017
    Registriert seit
    16.10.01
    Beiträge
    1.121

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    Hi Lollypop,

    IIS findest du wen du auf Software gehst, Windows Komponenten hinzu/entfernen...

    Da taucht dann Internet Information Service oder so was ähnliches auf. Ob man diese Dinger aber komplett deinstallieren sollte, keine Ahnung. Da sind ja auch manche Protokolle drin, die man so braucht. Darauf Könnte Supi mal ne Antwort geben.

    Ebenfalls würde mich auch mal interessieren, wie oder wo man rausfindet, welcher Port von welchem Proggi benutzt wird.

    Sorry, ich wollte nicht hier von deinem Thema ablenken. Ich mache vielleicht noch einen Thread auf. Hab auch noch ein Paar Fragen.

    cu BX-8017

  4. #3
    treuer Stammgast Avatar von Ragaller
    Registriert seit
    29.03.01
    Ort
    Rand-Berliner
    Beiträge
    247

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    Hi lolly,

    ich würde erst einmal versuchen mit XP-Eigenen Mitteln einen FTP-Server zu starten. Leider kenne ich mich mit XP noch gar nicht richtig aus. Ich scheue immernoch die Installation aufgrung der zu vielen Schwierigkeiten die ich so lese (unteranderem auch Dein Posting ).
    Unter W2000 gibt es unter Systemsteuerung einen Unterbereich der sich "Verwaltung" nennt. Dort gibt es dann den Internetdienste-Manager. Über den lässt sich auch die Windowseigene FTP-Funktion einrichten(zu Testzwecke ob FTP überhaupt funktoniert). Zunächst kann man da erkennen ob der FTP-Dienst aktiv ist. Beim Rechtsklick->Eigenschaften lässt er sich auch noch etwas verfeinern (Basisverzeichnis,Port,usw.) Weiterhin würde ich an Deiner Stelle den Port 22 !NICHT! für FTP-Dienste verwenden. Dieser Port wird für gesicherte Verbindungen via SSH verwendet. Ich weis nicht, inwieweit XP auf diesen Port auf Aktivitäten wartet und somit eine FTP-Verbindung an diesem Port verhindert. Port 20 ist für FTP-Zwecke schon besser geeignet.
    Ich würde gerne etwas genauer ins Detail gehen nur leider fehlt mir da das XP auf'm Rechner. Auf CD hab ich's ja schon nur noch keine HD zum installieren.

  5. #4
    assimiliert Avatar von Lollypop
    Registriert seit
    30.07.01
    Ort
    Leckerland
    Beiträge
    6.231

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    @ Ragaller, ich bin mit Systemen eine Niete. Aber, von den FTP-Problemen abgesehen, bin ich voll Begeistert von XP. Nix blauer Bildschirm, wirklich SEHR stabil. Habe auf einen Rutsch 3 Rechner von 98SE auf XP umgestellt. Von den Feinarbeiten abgesehen, die ja jedesmal in einer anderen Gegend versteckt werden, nix zu Meckern. Werde heute Abend mal den Tip mit dem Betriebseigenen FTP probieren. Abgesehen von Moorhuhn 2 (1 und 3 laufen Klasse-ist ja auch Lebenswichtig *ggggg*) keine Probs. Also: weiter mit Jugend Forscht. Mal sehen , was heute noch an Antworten eintrudeln.
    Thanks.

  6. #5
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von bx-8017
    Registriert seit
    16.10.01
    Beiträge
    1.121

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    Die Frage ist noch, was mit ftp-Dienst gemeint ist. Server-Dienst oder Client-Dienst. Wenn man mit dem internen Teil einen Server einrichten koennte, das wär ja die coolste Lösung. Nur: Wie geht das ??

    Übrigrens. Diesen ftp Dienst findest du u.a in der oben erwähnten IIS Komponente. Sag mal bescheid, wenn du da was neues rausgefunden hast.

    Grüße

    BX-8017

  7. #6
    treuer Stammgast Avatar von Ragaller
    Registriert seit
    29.03.01
    Ort
    Rand-Berliner
    Beiträge
    247

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    @bx-8017,

    in der Tat beinhaltet der IIS einen FTP-Serverdienst der als solcher für einfacke Zwecke völlig ausreicht.
    Aber wie gesagt, einfache Zwecke. Solche Sachen wie Ratio, Anti-Hammering usw. lässt sich damit nicht so komfortabel einrichten wie mit dem G6 o.ä. Ich weis aber nicht, ob der windowseigene Serverdienst nach der Installation aktiviert wird. Jedenfalls muss der FTP-Dienst (welcher ein Bestandteil des IIS ist) deaktiviert werden, wenn man ein anderes Programm als FTP-Server verwenden will (zb G6). Sonst kommen sie sich beide in Bedrängnis.

    PS: ich hab noch 'ne freie "Ecke" auf meinem Linuxserver gefunden, auf der ich jetzt mal XP testen werde. Vieleicht kann ich dannach etwas genauere Angaben machen.

  8. #7
    treuer Stammgast Avatar von Ragaller
    Registriert seit
    29.03.01
    Ort
    Rand-Berliner
    Beiträge
    247

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    Report:

    XP läuft und war in 45min auf der Platte. LILO konfigurieren hat noch mal 20min in Anspruch genommen. Bei der Standartinstallation wird der IIS nicht mit installiert. Demzufolge kann er schon mal keinen Ärger machen. Den G6 V2.0RC2 habe ich gestartet und konfiguriert. Der läuft sowohl local als auch im Netzwerk. Alerdings kann ich keine Angaben zu Dynamic IP machen, da ich hinter einem Router sitze. Den Zugriff auf dem FTP-Server regelt der Router über portforwarding. Ich vermute mal, das der G& nicht in der Lage ist, di dynamische IP vom Provider unter XP auszulesen. Es sei denn, es gibt jemanden, der die gleiche Zusammenstellung (XP/G6/T-DSL) hat, bei dem es funktioniert.

  9. #8
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von bx-8017
    Registriert seit
    16.10.01
    Beiträge
    1.121

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    Hi Ragaller,

    ich habe auch XP,T-DSL und G6 installiert und glaube so einen IP-Wechsel schon erlebt zu haben. Wird glaube ich in roter Schrift angezeigt.

    cu BX-8017

  10. #9
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.023

    AW: Server läuft nicht, armer Lolly!

    Ohne das es eine echte Hilfe ist kann ich auch nur sagen es läuft einwandfrei. Ich habe XP, G6 und DSL, noch dazu einen Dynip-Client der meine Adresse aktuell hält. Hatte ein paar Probleme mit der Norton Firewall, die sind jetzt aber erledigt weil ich die Firewall nicht mehr habe
    Unter "normalen" Umständen sollte es keinerlei Probleme geben.

    Noch ein Nachtrag: Ich hatte den IIS noch nie installiert. Wenn man ihn nicht benutzt braucht man ihn auch nicht, es funktioniert trotzdem alles.
    Geändert von Supernature (19.10.01 um 07:01 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Router-Konfiguration! ENDGÜLTIGE ERKLÄRUNG
    Von msb im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 17:52
  2. Problem mit FRITZ!web DSL + BulletProof FTP
    Von OsIrIs-OnE im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.04, 13:54
  3. [UT2K3] Server friert ein: Verliere meine letzten Haare
    Von Udo im Forum Tipp & Tricks & Help
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.03, 10:52
  4. Chat auf Quakenet verlegen?
    Von Pennywise im Forum Anregungen, Kritik und Fragen zum Board
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.10.02, 15:53
  5. Anmeldetext!
    Von K_U_L im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.02, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55