Ergebnis 1 bis 6 von 6
Thema: Die etwas andere Mouse nicht schlecht und schon für 9.90 zu haben: die tchibo maus Die MightyMouse habe ich nach Test bei einem Freund ...
  1. #1
    Moderator Avatar von jabberj
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    da wo man «die wo» sagt
    Beiträge
    3.312

    Die etwas andere Mouse

    nicht schlecht und schon für 9.90 zu haben:
    die tchibo maus


    Die MightyMouse habe ich nach Test bei einem Freund wieder anstandslos zurückgehen lassen, alles in allem sind die Möglichkeiten mit der mouse wirklich klasse, die Sensortasten, die Möglichkeiten der Tastenbelegung, die Quasi 360° Scrollfunktionen und einiges mehr... aber:

    Das Teil passt nicht zur Ergonomie meiner Hände ... also mein Tipp:

    Vor dem Kauf erst mal testen!!

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    R.I.P. Avatar von RollerChris
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Spandau
    Beiträge
    8.870

    AW: Die etwas andere Mouse

    Naja
    wir haben sie uns zugelgt und kommen mit Klar, meine hat gleich einen Supiaufkleber reinbekommen
    Nur must du mir erklären wie du das hier OHNE software machst:
    die Möglichkeiten der Tastenbelegung

  4. #3
    Brummelchen

    AW: Die etwas andere Mouse

    /offtopic
    Das ist der Anfang - irgendwann kommt ein kastrierter G5 hinterher
    /ontopic

  5. #4
    Senior Member Avatar von Feroxx
    Registriert seit
    21.06.01
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    3.791

    AW: Die etwas andere Mouse

    Jabber, wo's gerade um die Mighty Mouse geht/ging - wie gut ist das Scroll"rad" benutzbar? Ist das sinvoll zum 2D-scrollen, oder klappt das nicht überzeugend?

  6. #5
    Moderator Avatar von jabberj
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    da wo man «die wo» sagt
    Beiträge
    3.312

    hi

    @ rollerchris:

    ich nehm an, du meinst die Tchibomouse und das mit dem Aufkleber.
    Die Tastenbelegung bezieht sich aber auf die MightyMouse von Apple:software mightymouse - die software ermöglicht es aber nun auch verschiedene Tastenbelegungen auf Windowsmäusen am Mac auszuführen, die vorher nicht möglich waren ... nur leider gibts die software eben nur mit der MacMouse


    @ feroxx :

    Das Scrollrad/ die Scrollkugel ist meiner Meinung nach gewöhnungsbedürftig, aber das vertikale-horizontale-diagonale scrollen funktioniert hervoragend auf dem Mac. Ich habe aber keine Ahnung, ob das unter XP möglich ist.

    guggst du:


  7. #6
    Senior Member Avatar von Feroxx
    Registriert seit
    21.06.01
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    3.791

    AW: Die etwas andere Mouse

    Muss ich mal schauen, ob ich so ein Dein mal getestet kriege... danke.

Ähnliche Themen

  1. Mighty Mouse
    Von jabberj im Forum Alles rund um den Mac
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.08.05, 13:08
  2. Richtiger Treiber für Microsoft Mouse?
    Von Lollypop im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.03, 17:05
  3. Logitech Mouse
    Von Adimadarusan im Forum Tipp & Tricks & Help
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.03, 22:50
  4. [Tastatur] Typhoon Keyboard und Mouse
    Von FrenchH im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.02, 03:50
  5. [Maus] Logitech Mouse leuchtet nach Shutdown immer noch
    Von Hotbird im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.02, 00:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55