Hallo zusammen,

dieser Tipp richtet sich an die Minecraft-User im Board und an die Minecraft-User, die über Google hier reinspazieren .

Dieses Tutorial erklärt, wie Minecraft portabel gemacht werden kann, sodass es auf anderen Computern verwendet werden kann, ohne dass Minecraft dort installiert sein muss, z. B. für den Informatik-Unterricht .

Also:
Ersteinmal erstellt ihr einen neuen Ordner, Name egal!
Dann öffnet ihr Notepad oder einen anderen Texteditor und kopiert folgenden Text herein:
Code:
@echo off
rem BENUTZUNG AUF EIGENE GEFAHR!
title Minecraft Portable
:check
if exist Minecraft.exe goto start
:creat
xcopy "%appdata%\.minecraft" "%~dp0\.minecraft" /e
:minecraft.exe
cls
echo Bitte kopiere Minecraft.exe in diesen Ordner!
echo.
pause
if exist Minecraft.exe goto start
goto minecraft.exe
:start
set "appdata=%~dp0"
start Minecraft.exe
Speichert das Dokument mit beliebigem Namen in dem gerade erstellten Ordner, doch achtet darauf, dass ihr die Endung .txt durch .bat ersetzt!
Ihr kopiert, falls nicht schon geschehen, den Ordner auf einen Computer, auf dem Minecraft installiert ist und startet die bat-Datei!

Falls ihr gefragt werdet, ob das Zielverzeichnis blablabla eine Datei oder ein Verzeichnis ist, drückt V, also Verzeichnis.
Jetzt werden ziemlich viele Zeilen in dem Fenster erscheinen, denn alle Einstellungen, TexturePacks, Welten und einfach alles wird in den neu erstellen Ordner kopiert.
Dann kopiert ihr die Minecraft.exe, also die Datei, die ihr zum Starten von Minecraft verwendet (sonst downloadet euch die aktuellste von minecraft.net), in den neu erstellen Ordner, also auf der Ebene, wo sich auch die bat-Datei befindet.
Wechselt wieder zu dem Programm, drückt irgendeine Taste und Minecraft müsste starten.

Kopiert den Ordner nun auf einen PC eurer Wahl, der kein Minecraft installiert hat. Starte einfach wieder die bat-Datei und Minecraft startet, ohne sich zu installieren .

Tipp: Mit eurer Minecraft Portable-Version könnt Ihr auch auf PCs spielen, die Minecraft zwar installiert haben, aber ihr habt eure persönlichen Welten, TexturePacks und Einstellungen mit dabei! Natürlich werden die Änderungen in Einstellungen und Welten gespeichert, sodass sie auf einem anderen PC wieder verwendet werden können. Updates werden ebenfalls portable heruntergeladen .

Ich hoffe, dass das hier für irgendjemanden hilfreich ist.

Gruß
bastla