Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 30 von 30
Thema: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern Sry, dass ich den Thread aus den Augen verloren hatte, obwohl ich ihn abonniert hatte! @manhet: Keine Ahnung, woher ich ...
  1. #16
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.296

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Sry, dass ich den Thread aus den Augen verloren hatte, obwohl ich ihn abonniert hatte!

    @manhet:
    Keine Ahnung, woher ich das damals aufgeschnappt hatte. Kann sein, dass ich das mal in einem CHIP-Artikel oder auf deren Downloadseite gelesen habe.

    Macht aber auch keinen Unterschied, da es geschütze Streams saugen kann. Darum brauchte ich es. Und damit alle was davon haben, hab ich hier ein Tutorial gepostet .

    Gruß
    bastla

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    25.08.11
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    28

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    „@manhet:
    Keine Ahnung, woher ich das damals aufgeschnappt hatte. Kann sein, dass ich das mal in einem CHIP-Artikel oder auf deren Downloadseite gelesen habe.
    Macht aber auch keinen Unterschied, da es geschütze Streams saugen kann. Darum brauchte ich es. Und damit alle was davon haben, hab ich hier ein Tutorial gepostet “.


    Da haben wir aber jetzt ein Problem mit Deiner nicht mehr erinnerlichen Quelle.

    1. Das in Deinem Thread beschriebene Programm StreamTransport kann überhaupt keine kopiergeschützten Streams „saugen“.
    2. Es trifft nicht zu, dass deutsche TV-Sender ihre Streams mit Kopierschutz ins Netz stellen. Mit einer Ausnahme: RTL-Gruppe. Hier ist folgerichtig mit StreamTransport kein Download möglich.
    3. Für das Saugen solcher kopiergeschützten Clips sind spezielle Tools erforderlich, wie z.B. FreeContentLoader, die einen Kopierschutz umgehen können, und somit rechtlich sehr bedenklich sind. Man kann sie auch illegal nennen.
    4. In der Ausgabe 10/2011 des PCMagazins ist auf Seite 42 ein informativer Bericht zu TV-Streams kopieren „ Aus der Mediathek“ mit dem Tool StreamTransport gerade erschienen

    MfG
    m.

  4. #18
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.296

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Zitat Zitat von manhet Beitrag anzeigen
    Da haben wir aber jetzt ein Problem mit Deiner nicht mehr erinnerlichen Quelle.
    Warum haben wir ein Problem ? Ich nicht.

    Zitat Zitat von manhet Beitrag anzeigen
    1. Das in Deinem Thread beschriebene Programm StreamTransport kann überhaupt keine kopiergeschützten Streams „saugen“.
    Wie kommst du zu der Annahme?
    "kopiergeschützt" kann man einen Stream gar nicht nennen.
    Einen "Kopierschutz" kann es nur auf CDs bzw. DVDs geben.
    In dem obrigen Post ist von geschützten Videos die Rede. D. h., dass die Videos nicht, wie beispielsweise bei YouTube, im Browser-Cache gespeichert werden.
    Dahe versagen Tools wie VideoDownloadHelper & Co..

    Hier springt StreamTransport ein: Er analysiert wo die Hauptquelle hinterlegt ist, d. h. er guckt von wo der Player das Video auf den Bildschirm streamt.

    Zitat Zitat von manhet Beitrag anzeigen
    2. Es trifft nicht zu, dass deutsche TV-Sender ihre Streams mit Kopierschutz ins Netz stellen. Mit einer Ausnahme: RTL-Gruppe. Hier ist folgerichtig mit StreamTransport kein Download möglich.
    Doch. Die oben genannten Sender tun das. Außerdem gibt es keinen Kopierschutz für Streams, es ist ein Schutz vor der Speicherung im Browsercache.
    Eine Ausnahme bildet die RTL-Sendergruppe, wie du schon gesagt hast (-> RTL, RTL II, SuperRTL)

    Zitat Zitat von manhet Beitrag anzeigen
    3. Für das Saugen solcher kopiergeschützten Clips sind spezielle Tools erforderlich, wie z.B. FreeContentLoader, die einen Kopierschutz umgehen können, und somit rechtlich sehr bedenklich sind. Man kann sie auch illegal nennen.
    Das stimmt. Das Tool ist illegal. Man kann Steams von der RTL-Sendergruppe nicht herunterladen, mit Ausnahme des oben genannten Tools.

    Zitat Zitat von manhet Beitrag anzeigen
    4. In der Ausgabe 10/2011 des PCMagazins ist auf Seite 42 ein informativer Bericht zu TV-Streams kopieren „ Aus der Mediathek“ mit dem Tool StreamTransport gerade erschienen
    Den Artikel gab es schon am 25.12.2010 auf CHIP.DE, sowie am 14.05.2011 ebenfalls auf CHIP.DE.


    => Du lehnst das Tool ab. Warum? Es funktioniert und das ist die Hauptsache .

    Gruß und schönes Wochenende
    bastla

  5. #19
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    25.08.11
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    28

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    "Du lehnst das Tool ab. Warum? "

    Wie kommst Du denn darauf? Ich halte es für ein sehr gutes Programm.
    Vom Firefox-Add-on dagegen halte ich herzlich wenig.

    Deine Einlassungen zu geschützen oder kopiergeschützen Streams kann ich nicht verstehen.
    Der von mir angegebene PCMagazin-Artikel bestätigt mich in meiner Auffassung
    und enthält m.A. nach eine fundiertere und logisch einwandfrei nachvollziehbare Argumentation unseres Themas, als dies bei Chip Online der Fall ist.
    Du solltest ihn mal lesen.

    MfG
    m.

  6. #20
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.296

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Also findest du das Tool doch gut! Sorry, dass ich das missverstanden habe.

    Zu dem "Kopierschutz" von Streams:
    Als Kopierschutz bezeichnet man ein technisches Hinderniss, welches verhindern soll, dass von der CD bzw. DVD Kopien angelegt werden.
    Ein Kopierschutz kann z. B. aus einem leeren Sektor aus reinen Nullen bestehen. Das verwirrt das Brennprogramm und es spukt einen Error aus.
    Ein "Kopierschutz" für Streams sieht dagegen so aus, dass das Video nicht im Cache gespeichert wird.
    Du kennst das von YouTube: Das Video lädt verdammt langsam, weil viele gerade auf YouTube zugreifen. Wenn das Video aber einmal durchgelaufen ist, kannst du es ruckelfrei nochmal abspielen, da es auf deinem PC (im Cache) zwischengespeichert wird.
    Der VideoDownloadHelper kopiert das Video, wenn es fertig geladen ist, in einen beliebigen Ordner.
    Bei einem geschützten Stream muss du jedes mal das Ruckeln beim erneuten Abspielen ertragen, da es nicht zwischengespeichert wird. Daher versagen Tools wie VideoDownloadHelper, da sie ja nur das Video einmal durchlaufen lassen, und es dann einfach kopieren.
    Das macht StreamTransport nicht, es analysiert wo das Video hinterlegt ist und lädt es dann (auch unter komischen, nicht gängigen Protokollen) heruter.

    Werde mal schauen, ob ich irgendwo ein Exemplar des Magazins bekomme.

    Gruß
    bastla

  7. #21
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    25.08.11
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    28

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Hier ist ein link: PC Magazin Ausgabe
    Musst halt etwas blättern. Auf S. 42 ist der Artikel "TV-Streams Kopieren", auf S. 44 ist dann dazu ein passender Rechtsreport
    Ach ja, an Youtube u.ähnlichem bin ich nicht interessiert .

    MfG
    m.

  8. #22
    Herzlich willkommen! Avatar von the_griffin
    Registriert seit
    14.04.12
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Nachdem ich ein Musik-Video auf einer Seite entdeckt habe, dass ich so gern als mp3 hätte, bin ich nicht nur auf den StreamTransport, sondern auch auf die hier Seite gestoßen.
    Leider kann ich machen, was ich will.... ich kriegs nicht hin.
    Es scheitert schon an der Sache mit dem Adobe-FlashPlayer. Den hab ich wie angegeben installiert, aber schon die Bestätigung öffnete sich im FF.
    Bei weiteren Versuchen monierte er das Installieren, weil "das Programm schon verwendet" wird.
    ... ich werd noch irre... so viel Aktion für ein kleines Lied...

    Hat von Euch das noch jemand in Gebrauch? ... oder hat jemand eine Idee, wie ich das Video (ich brauch nur den Ton) von der Seite bekomme?
    (die Seite bzw. den Link gebe ich hier lieber nicht an, weil ich nicht sicher bin, ob das okay ist )

    Dankeeee schon mal.


    LG Angie
    Geändert von the_griffin (15.04.12 um 11:36 Uhr) Grund: Korrektur Text

  9. #23
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    50.434

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Hallo Angie!
    Es wäre hilfreich, wenn Du den Link posten könntest, dann können die "Spezis" hier mal schauen, ob es da irgendeine Besonderheit gibt.
    Wenn Firefox Dein Standardbrowser ist, dann ist es normal, dass sie die Seite nach dem Setup damit öffnet.

    Aus der Meldung beim erneuten Installationsversuch werde ich nicht ganz schlau - eventuell ist es aber einfach nur die Erfolgsmeldung, dass die Installation bereits erledigt ist. Vielleicht kannst Du mal einen Screenshot davon machen?

  10. #24
    Herzlich willkommen! Avatar von the_griffin
    Registriert seit
    14.04.12
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Merci vielmals für Deine Antwort

    Huch... jetzt muss ich meinen Geschmack outen

    Der Link wäre Falling Slowly - The Voice of Germany


    Den Screenshot versuche ich heute mal zu machen.
    Ja, der FF ist der Standard-Browser. Mich hat es nur irritiert, weil es aufgrund dessen den Eindruck machte, als ob ich den Flash-Player doch nicht in dem StreamTransport installiere. Das ist letztlich ja auch nicht passiert, weil er beim Aufruf der Seite das Video nicht startete, da mir der Player fehlt...
    Aber da hol ich mal ein paar Screenshots, weil ich meist recht wirr schreibe

  11. #25
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    50.434

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Zitat Zitat von the_griffin Beitrag anzeigen
    Huch... jetzt muss ich meinen Geschmack outen
    Kein Problem, wir sind tolerant .

  12. #26
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.296

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Komisch, ich habe den Link gerade auch in StreamTransporter geladen und, obwohl installiert, bekomme ich leider auch die Fehlermeldung, dass der FlashPlayer nicht installiert sei...
    Ich installiere ihn nochmal neu.

    Aber vlt bringt dein Screenshot mehr Auskunft .

    Gruß
    bastla

    Edit: Das ist echt gruselig... Mein Firefox startet sich auch, nachdem ich den FlashPlayer neu installiert habe.
    Aber Adobe hat das Verfahren für die Installation geändert: Jetzt muss man sich so eine ganze Setup-Datei runterladen, damals wurde der FlashPlayer nur in den Browser integriert.
    Was könnte man denn jetzt noch machen ?
    Geändert von bastla (15.04.12 um 19:11 Uhr) Grund: Edit ergänzt

  13. #27
    Herzlich willkommen! Avatar von the_griffin
    Registriert seit
    14.04.12
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Ja, es ist echt komisch, warum das nicht so will
    Und leider hab ich auch keine andere Idee, um an "mein Ziel" zu kommen....

    Hier mal die Screenshots:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken geschützte Videostreams aus dem Internet speichern-streamtrans4.jpg   geschützte Videostreams aus dem Internet speichern-streamtrans3.jpg  

  14. #28
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.296

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Liegt höchstwahrscheinlich daran, dass Adobe das Installationsverfahren für den FlashPlayer geändert hat.
    Ist wohl keiner drüber erfreut. Ich denke, dass es jetzt an der Zeit von den Entwicklern von StreamTransportern ist, diese "Lücke" zu schließen.

    Leider wüsste ich jetzt auch nicht, wie man dieses Video runterladen könnte .

    Hat noch jemand eine andere Idee?

    Gruß,
    bastla

  15. #29
    Herzlich willkommen! Avatar von the_griffin
    Registriert seit
    14.04.12
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Ganz lieben Dank dennoch schon mal *knicksmach*!
    bastla bedankt sich.

  16. #30
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.296

    AW: geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

    Keine Ursache - leider konnte ich ja auch nicht wirklich helfen!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Internet Spulen in Videostreams...
    Von Jochen 11 im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.08, 19:43
  2. [Internet] IE Speichern eines Bildes
    Von Polyhistor im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.06, 19:08
  3. [Internet] lokales Speichern von .rm-Streams
    Von precxx im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.04, 00:04
  4. [Internet] IE-Profil speichern und im Netzwerk verwenden
    Von macleod74 im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.02, 17:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53