Seite 31 von 71 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 465 von 1059
Danke Übersicht160Danke
Thema: Darkstar One - Modding (PC-Version) Mario hat recht, diesen Bug gab es bei der Version 1.3 mal und den hatte ich auch beheben können. Der ...
  1. #451
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    6.118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Mario hat recht, diesen Bug gab es bei der Version 1.3 mal und den hatte ich auch beheben können. Der Trick mit dem Planeten klappte aber leider auch nicht, wie ich damals hoffte. Selbst mit einer Level 30 DSO funktioniert es seit der Korrektur (war die Schadensberechnung) jedoch tadellos.

    Zitat Zitat von morpheus71 Beitrag anzeigen
    Bin i-wie scheinbar unverwundbar geworden durch den Weltenantrieb.
    Das ist es, aber nicht durch den Antrieb, sondern durch mich.

    Irgendwann in letzter Zeit hatte ich mal zum Test einiger Änderungen in der Ascarong-Mission v1.4 die DSO dort unverwundbar gemacht. Irgendwie geriet das dann durch die Arbeiten an der Version 1.5 in Vergessenheit und ich hatte es versäumt, diese Funktion wieder zu entfernen. Dadurch blieb die DSO danach für lange Zeit unverwundbar.

    Habe ich jetzt nachgeholt und die user_scripts.bin wieder neu hochgeladen. Bitte austauschen.

    Falls du die Sidequest nochmal mit deiner 30er DSO anfangen willst, morpheus71, nützt ein Austausch dieser Datei alleine jedoch leider nichts mehr, da die Unverwundbarkeit in allen Spielständen nach der Ascarong-Mission enthalten ist. Lade in dem Fall den Spielstand "Der Transmitter (1.1).dss" hier hoch, dann kann ich ihn dir korrigiert wieder zurückliefern. Eine andere Möglichkeit wäre, vor dem Beginn der Sidequest den Terminalauftrag "Camera Tutorial 3 - Space Orbiter" auszuführen, wenn er angeboten wird. In der Options.lua muss dafür die Einstellung SCRIPT_TUTCAM3_INVUL auf 1 bleiben! Die Unverwundbarkeit wird am Ende der Mission (auch bei Abbruch durch Fehlschlag) wieder aufgehoben.

    Zitat Zitat von Sam. Beitrag anzeigen
    Ojeoje da hats dir ja schwer verhauen schätze das ist der Weltenantrieb,denke mal wenn du Tau Ceti machst solltest den noch nicht haben.
    Wenn der ginge wär ja die gesamte Sidequest fürn popo
    Wäre es, wenn ich nicht daran gedacht und eine kleine Schweinerei eingebaut hätte, die ein Verlassen des Clusters in diesem Fall sowie ab dem 8 Lj Antrieb unmöglich macht.
    Da ein einmal eingebauter Antrieb nicht mehr geändert oder deaktiviert werden kann, überwache ich in den Skripts, welches Sternsystem angewählt wurde und blockiere den Hyperraumsprung, wenn das Sprungziel außerhalb des Clusters liegt. Man kann die Sidequest also auch mit dem Zwischenweltantrieb ohne Probleme spielen.

    Zitat Zitat von morpheus71
    Bin auch schon wieder auf Stufe 4, geht doch ratzfatz wenn Du sowieso zu Haus sitzt, weil das Auto in der Werkstatt steht...
    ...und den 3 neuen Artefakten im Tau Ceti Cluster.
    Durch das geänderte Upgradesystem bringt dich jedes der ersten 4 Artefakte um eine Stufe höher.
    Im Originalspiel hatte das dagegen recht lange gedauert.

    edit:
    Zitat Zitat von morpheus71 Beitrag anzeigen
    ...hat sichs sogar erhangen, allerdings mit keiner klaren Fehlermeldung.
    Wenn keine (klare) Fehlermeldung kommt oder eine in der Art "access_violation" oder "out_of_memory" usw., dann liegt das am Programm selbst und nicht an den Skripts der Missionen. Am häufigsten ist dabei, dass das Programm auch während dem Spiel die benötigten Grafikkarten-Features nicht korrekt erkennt und deswegen abstürzt. Wenn das passiert, dann meistens bei Landungen des Spielers auf den Stationen oder Kreuzern, in dichten Meteoritenfeldern oder seltener auch bei Starts aus einem Hangar. In den Meteoritenfeldern treten oft kurz vor dem Absturz große Bildartefakte auf, da sollte man dann sofort speichern, das Spiel beenden und wieder neu starten. Im schlimmsten Fall muss danach sogar der Rechner neu gestartet werden, damit wieder alles rund läuft.
    Geändert von Norbert (28.10.11 um 05:20 Uhr) Grund: Nachtrag

  2.   Anzeige

     
  3. #452
    fühlt sich hier wohl Avatar von morpheus71
    Registriert seit
    20.10.11
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    56

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Ich hab gerade wieder so einen Absturz gehabt. Diese "unbestimmte" Fehlermeldung lautet:
    "The thread tried to read from or write to a virtual address for which it does not have the appropriate access."
    Passiert manchmal beim Kampf, manchmal beim Andocken oder i-wo sonst im Spiel. Vllt mit WIN7 zu tun? Administratorenrechte hab ich angehakt (siehe Nachtrag 2). Evtl. die Kaspersky-Suite? Die meldet sowieso immer beim Start eine Ähnlichkeit mit einem Keylogger. Ich lös das bis jetzt immer mit ausreichend viel Speichern und einem "Don´t panic" Button an der Wand Es nervt, aber nur ein bisserl. Davon lass ich mir den Spass nicht verderben.

    Nachtrag: Ahaaaa! Firefox hab ich nahezu immer laufen wegen des Forums und Office Installiert. Hatte früher auch den Avira, aber der findet leider zu wenig. Als ich die Computerbild-gratis Version der Kaspersky Suite installiert hatte fand der einen Haufen Viren - vor allem Trojaner, die Avira leider nicht erkannt hatte. Drum bin ich ganz umgestiegen. Und dass Firefox der Beste auf seinem Gebiet ist sagt ja auch jeder, also keine wirkliche Alternative. Opera hält das System zu sehr auf und MS IEx oder Google Chrome: Ich lass mich nur ungern ausspionieren. Mein Surfverhalten geht keinen anderen was an. Wie ich schon sagte immer genug saven tuts in dem Fall ja auch.

    Nachtrag: Hatte wohl versehentlich keine Administratorenrechte freigegeben. Jetzt deutlich weniger Abstürze.
    Sam.:
    Dazu ist zu sagen das Kasperki auch da Probleme erkennt wo keine sind. In einem ernsthaften System hat der eigentlich nix zu suchen.

    Also mir ist ein Antivirus der zu viel erkennt eig. lieber als einer der nur jeden zehnten Virus blockiert. Was dann wirklich verseucht sein kann schau ich mir lieber selber an. Mir kommts bei nem AV drauf an dass er meldet und das System nicht so blockiert wie etwa ein Norton. Und wenn man die Leut fragt rät einem jeder was andres. Einige schwören auf Norton, andere auf Kaspersky, wiederum andre sind auf MS Sec. Essentials, Avira Antivir hatt ich auch Jahre. Das is glaub ich schon ne Geschmackssache wie: Magst Du lieber Gouda oder Edamer?
    Geändert von morpheus71 (28.10.11 um 19:12 Uhr) Grund: Nachtrag

  4. #453
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    6.118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Ja, diese vermaledeite Fehlermeldung habe ich auch unter XP Pro des Öfteren mal. Hat also nichts mit Windows 7 zu tun. Andere Programme im Hintergrund können das u.U. auch noch etwas verschlimmern. Ob Kaspersky ebenfalls dazu beiträgt, kann ich aber nicht sagen, da ich Avira Antivir nutze. Mir bekannte "Verschlimmerer" sind u.a. das gesamte MS-Office Paket und Mozilla Firefox (evtl. auch die anderen Browser).

  5. #454
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    02.10.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Dazu ist zu sagen das Kasperki auch da Probleme erkennt wo keine sind.

    In einem ernsthaften System hat der eigentlich nix zu suchen

  6. #455
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    6.118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Zitat Zitat von morpheus71 Beitrag anzeigen
    Nachtrag: Ahaaaa! Firefox hab ich nahezu immer laufen wegen des Forums und Office Installiert.
    Die Installation alleine verursacht keine Probleme, nur wenn die eine oder andere in Verbindung mit der DSO kritische Anwendung im Hintergrund mitläuft. Auch der Speicherbedarf muss beachtet werden, die DSO kann durchaus recht viel benötigen, wenn mehrere Skripts gleichzeitig laufen. Ganz besonders, wenn dabei auch noch viele Objekte erzeugt werden. Da beispielsweise Firefox neuerdings auch relativ viel Speicher braucht, kann gerade auf 32Bit-Systemen schnell mit einem "out_of_memory"-Fehler Schluss sein.

    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    PS: Bei Nachträgen/Ergänzungen kurz nach deinem Beitrag und wenn noch keiner darauf geantwortet hat, kannst du ihn mit dem "Ändern"-Button auch ergänzen und brauchst keine neue Antwort schreiben.
    @morpheus71: Damit meinte ich doch nicht, den einen Beitrag jetzt immer nur zu ändern und zu ergänzen.
    So muss man ja ständig beim Lesen hoch und runter hüpfen.
    Auf den Beitrag danach kannst du natürlich auch wieder ganz normal mit einem neuen Beitrag antworten.
    __________

    Zitat Zitat von morpheus71 Beitrag anzeigen
    Also mir ist ein Antivirus....
    Zitat Zitat von Sam. Beitrag anzeigen
    Dazu ist zu sagen das Kasperki auch da Probleme erkennt wo keine sind....
    Diskussionen zum Virenschutz im Allgemeinen bitte dort: Sicherheit am PC - Supernature-Forum
    Geändert von Norbert (28.10.11 um 21:09 Uhr) Grund: Rechtschreibung, Änderung und Ergänzung

  7. #456
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    29.10.11
    Beiträge
    5

    Fröhlich AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Huhu,

    erstmal vielen vielen Dank für die tolle Mod! Hab sie schon ausgiebig getestet und ... zugegeben - auch ein klein wenig an meine Bedürfnisse angepasst, z. B. die Handelswaren den Produkten entsprechend ein wenig verändert in den Preisen und der Darstellung, Schwierigkeit, etc.

    Jetzt, etwas weiter im Spielverlauf habe ich schon relativ viel Geld angesammelt und damit auch Bekanntschaft mit dem "Sparbuch" machen müssen. Ich finde das eine gute Idee, allerdings finde ich das etwas suboptimal, dass mir jedesmal glatte 5 Mio abgezogen werden an die ich nie wieder rankomme. Übersichtlichkeit mit den Credits gut und schön, allerdings ist dies nur ein Anzeigeproblem, denn DS One rechnet ja offensichtlich auch über den 9,99 Mio. korrekt weiter (hab ich zufällig mitbekommen, während ich Schmuggelware verkaufte, dann wieder neue Güter einkaufte und dabei schon über 9,99 Mio kam).
    So einfach komm ich im Moment auch nicht an weitere 5 Millionen ran, bzw. das dann wieder aufzuholen ist auch mühselig. Von daher würde ich dies gern komplett abschalten. Hab mich schon umgeschaut, allerdings ist das einzige was ich da ein Einträgen gefunden habe, die Angaben in der user_strings.xml. Dort was zu ändern, wird wohl nicht viel nützen - wenn ich das richtig verstehe beeinflusst dies ja nur die Anzeige - aber ich möcht ja das Sparbuch auflösen und die Bank dauerhaft abschalten.

    Von daher bräuchte ich wirklich dringend deine Hilfe und würd mich freuen wenn Du dich meldest.

    LG
    Ranu.

  8. #457
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    6.118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Herzlich willkommen im Forum, Ranu!

    Vielen Dank für das Lob und schön, dass du auch ein wenig an den INI-Dateien schraubst. Sieht man leider nur noch selten.

    Die Abschaltung des Sparbuchs kann ich als Option in die Datei Options.lua einbauen, kein Problem. Wird dann in der nächsten Mod-Version 1.5 mit drin sein. Dass ab den 10 Mio. intern richtig weiter gerechnet wird, stimmt auch, sonst wäre der Betrag nach Abzug der 5 Mio. Cr ja nicht korrekt. Irgendwann werden mir sicher auch Missionen einfallen, wo dann dieses Sparbuch verwendet werden kann. Die Abbuchung vom Konto ist momentan tatsächlich nur für die Anzeige.

    In der user_strings.xml kann man da aber nichts ändern. Die enthält nur alle für die Mod neu erstellten Texte im Spiel (Mitteilungen, Missionsbeschreibungen usw). Diese Texte werden jedoch während dem Spiel nicht aus der xml-Datei gelesen, sondern aus der daraus erstellten binären user_strings.res. Daher bringen Änderungen der Texte in der xml-Datei nichts, solange man sie nicht in die res-Datei konvertiert.

    Wer sich schon ein bisschen damit auskennt und Lust und Laune dafür hat, kann sie ja mal ins Englische übersetzen. Dann wären die Textausgaben der Mod auch für Leute verständlich, die zwar Englisch, aber kein Deutsch verstehen. Ich selber habe dafür leider nicht die Zeit. Spielbar ist die Mod jedenfalls in der englischen DSO-Version, wie ich in einem englischsprachigen Forum schon erfahren habe.
    Geändert von Norbert (30.10.11 um 02:53 Uhr)

  9. #458
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    29.10.11
    Beiträge
    5

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Hallo nochmal,

    und danke für das herzliche Willkommen.

    Die Option einzufügen ist eine gute Idee für die späteren User - allerdings hilft mir das in meiner jetzigen Situation jedoch nicht weiter. Ich würde es gern selbst ändern und komplett rausnehmen, wie ich schon schrieb.
    Apropos ändern, ich denke es wäre auch sehr sehr hilfreich für die Modbenutzer, in der Readme zu vermerken wo man den Schwierigkeitsgrad anpassen kann, die ECM Jäger abschaltet (ja, ich fand sie auch lustig... allerdings erst nachdem ich herausfand das es *kein* Bug ist, lol und so weiter.
    Und - ganz ganz wichtig - wie die veränderten Optionen überhaupt erst vom Programm verwendet werden. Nämlich erst, nachdem man die ini_file.bin löscht, da sie erst dann mit den neuen Optionen generiert wird. Das hast Du zwar in der, wirklich guten, Mod-Anleitung beschrieben, allerdings braucht man für ein paar Optionsanpassungen keine Modguide lesen wollen. Eigentlich. Ist ja nur 'n Vorschlag, ich würds in der Readme zumindest anmerken, denn dort sucht man eigentlich zuerst als Mod-Benutzer.

    Übersetzen kann ich leider nicht helfen, dafür reichen meine eh schon sehr dürftigen Englischkenntnisse wirklich nicht.

    Mh... nochmal zum Sparbuch, kann ich das nicht manuell abschießen? Wäre gut wenn ich das so schnell wie möglich weg bekomm, es nervt mich auf Dauer drauf zu achten, nicht über 9 Mio zu kommen.

    LG
    Ranu.

  10. #459
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    6.118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Zitat Zitat von Ranu Beitrag anzeigen
    Die Option einzufügen ist eine gute Idee für die späteren User - Ich würde es gern selbst ändern und komplett rausnehmen, wie ich schon schrieb.
    ...
    Mh... nochmal zum Sparbuch, kann ich das nicht manuell abschießen?
    Das geht leider nicht. Dafür muss ich zunächst das dafür zuständige Skript erweitern, welches dann nach der Ergänzung die neu hinzuzufügende Einstellung in der Datei Options.lua ausliest und die entsprechende Funktion umschaltet. Anschließend muss das getestet, sämtliche Skripts wieder kompiliert, als user_scripts.bin gespeichert und hier hochgeladen werden. Würde ich das für jede kleine neue Option tun, ginge der Überblick durch die vielen Zwischenversionen total verloren, auch für die Spieler. Ich sammle daher solche Sachen, sodass sie in der nächsten Release zur Verfügung stehen.

    Zitat Zitat von Ranu Beitrag anzeigen
    Apropos ändern, ich denke es wäre auch sehr sehr hilfreich für die Modbenutzer, in der Readme zu vermerken wo man den Schwierigkeitsgrad anpassen kann, ... und so weiter.
    Das ist alles in der Einstellungsdatei Options.lua selbst kommentiert. Wo sie ist, steht im Startbeitrag und wurde auch mehrfach hier im Thread erwähnt. Aber das kann ich in der Readme auch mal ergänzen, da hast du recht.

    Zitat Zitat von Ranu Beitrag anzeigen
    Und - ganz ganz wichtig - wie die veränderten Optionen überhaupt erst vom Programm verwendet werden. Nämlich erst, nachdem man die ini_file.bin löscht, da sie erst dann mit den neuen Optionen generiert wird.
    Nein, das verwechselst du jetzt mit Änderungen an den INI-Dateien. Die Options.lua enthält nur Einstellungen, die von den Skripts als Variable gelesen und in den Funktionen umgesetzt werden. Sie hat mit der ini_file.bin überhaupt nichts zu tun. Wie die Options.lua funktioniert und zu handhaben ist, steht ebenfalls am Anfang der Datei selbst:
    -- Alle Werte können während dem laufenden Spiel geändert werden (Taskwechsel)
    -- und sind sofort wirksam. Nur wenn eine von den Einstellungen betroffene
    -- Mission gerade aktiv ist, muss diese entweder erneut gestartet oder aus dem
    -- letzten Spielstand (z.B. Flakmission) neu geladen werden.
    Noch ein Hinweis:
    Wer sich die Mod zum ersten Mal installiert, sollte sich im mitgelieferten Changelog nicht nur die neuesten Änderungen zur letzten Version durchlesen, sondern alles, da ich die vorangegangenen Tipps und Neuerungen von älteren Versionen natürlich nicht wiederhole. Das würde die Datei ja nur unnötig aufblasen. Das Log enthält auch nicht alle durchgeführten Modifikationen, sonst würde es schon zu einem kleinen Roman ausarten. Das stellt der Spieler dann sowieso im Laufe des Spiels fest.
    Geändert von Norbert (30.10.11 um 15:48 Uhr) Grund: Hinweis auf das Changelog

  11. #460
    gesperrt
    Registriert seit
    11.08.11
    Ort
    Marl
    Beiträge
    118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Norbert kommt die eroberung auch schon in 1.5 mod oder erst in 1.6.

  12. #461
    fühlt sich hier wohl Avatar von TornadoX1
    Registriert seit
    07.09.10
    Beiträge
    76

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Anmerkung:

    Da die Forenleitung sich entschlossen hat, dass man seine Beiträge nicht mehr editieren kann werde ich den FAQ nicht mehr aktualisieren. Hoffen wir mal, dass Norbert zumindest hier noch die Mod aktuell halten kann.

  13. #462
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    6.118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Zitat Zitat von elitecat Beitrag anzeigen
    Norbert, kommt die Eroberung auch schon in der Mod 1.5 oder erst in 1.6.
    Nein, das kommt erst, wenn meine bisherigen Ankündigungen alle endlich umgesetzt sind. D.h. also, nachdem die noch ausstehenden Sidequests fertiggestellt sind (siehe Startbeitrag) und die gesamte Story (Originalmissionen) überarbeitet und in die Mod integriert ist. Erst dann und wenn das alles fehlerfrei läuft, sind die Vorbereitungen für solch größere Erweiterungen abgeschlossen und wird als Version 2.0 erscheinen. Danach kann ich das dann in Angriff nehmen.

    Der Aufwand für so eine kleine Kampagne ist groß und diese könnte sogar größer als die Tau Ceti Minikampagne werden. Nur für diese eine Geschichte, ohne dabei noch andere kleine Missionen zu programmieren, kann eine Entwicklungszeit >= 2 Monate angesetzt werden. Dabei dürften weit mehr als 5000 Zeilen Code zusammenkommen, realistisch könnten fast 10000 Zeilen sein. Aber das hatte ich dir schon in den Antworten #315 und #317 geschrieben.

    Hallo @TornadoX1:
    Da dürfte der für normale User fest eingestellte Timeout fürs Editieren zugeschlagen haben.
    Wende dich einfach an unseren Chef damit, da wird dir bestimmt geholfen.
    Geändert von Norbert (30.10.11 um 15:18 Uhr) Grund: Ergänzt, damit die Antworten richtig zugeordnet werden können

  14. #463
    fühlt sich hier wohl Avatar von TornadoX1
    Registriert seit
    07.09.10
    Beiträge
    76

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    ot:
    Ob Timeout oder nicht weiß ich nicht, aber ich konnte dieses Woche noch ganz gut editieren ohne Begrenzung. Ist wohl erst dieses Wochenende entschieden wurden mit einer Zeitbegrenzung.

    Edit: Antwort gefunden:

    Editierfunktion verschollen

  15. #464
    gesperrt
    Registriert seit
    11.08.11
    Ort
    Marl
    Beiträge
    118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    Ich kann noch prima meine Beiträge ändern nutze das aber nur weil ich rechtschreib fehler verbesser höchsten.

  16. #465
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    6.118

    AW: Darkstar One - Modding (PC-Version)

    ot:
    Wie du schon gesehen hast, TornadoX1, gibt es bereits kleine Neuerungen im Board. Und die große Umstellung auf die neue vBSEO Version wird entweder bald begonnen oder ist bereits in Arbeit. Könnte sein, dass es da bereits jetzt diverse Änderungen gibt.

    edit:
    Danke, den Link wollte ich gerade suchen. 24 Stunden sind es also, ich hatte noch was von 10 Tagen im Hinterstübchen.
    Geändert von Norbert (30.10.11 um 14:24 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Tipps&Tricks Darkstar One - Flakmissions-Patch
    Von Norbert im Forum PC- und Videospiele
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.08.12, 15:21
  2. MOD Modding
    Von xXxFreakxXx im Forum Trackmania [SRC] - Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.07.09, 18:56
  3. Modding: StadiumStartLogo
    Von thePaddy im Forum Trackmania [SRC] - Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.09, 12:46
  4. Modding
    Von Chichu McNugget im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.03, 23:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53