Ergebnis 1 bis 8 von 8
Thema: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich? Hallo Windows 7 Home Premium 64 Bit FreeCommander 2009.02b Langsam gewöhne ich mich an den FreeCommander. Ein Lob an die ...
  1. #1
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    12.01.12
    Beiträge
    5

    Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Hallo

    Windows 7 Home Premium 64 Bit
    FreeCommander 2009.02b

    Langsam gewöhne ich mich an den FreeCommander.
    Ein Lob an die Entwickler, es gefällt mir.

    Kann man damit auch wie im alten Windows Commander einfach Dateien oder Ordner umbenennen, indem man die linke Maustaste gedrückt hält?

    Grüße

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    31.01.06
    Beiträge
    978

    AW: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Kann man damit auch wie im alten Windows Commander einfach Dateien oder Ordner umbenennen, indem man die linke Maustaste gedrückt hält?
    Nein, aber langsames Doppelklick sollte funktionieren.

  4. #3
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    12.01.12
    Beiträge
    5

    AW: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Hallo.
    Danke für die Antwort.
    Falls es mit deinem Tipp möglich sein sollte, ist es mir bisher nicht gelungen.
    Das Umbenennen durch einen einfachen linken Mausklick gedrückt halten ist im alten Windows Commander möglich und ich habe mich so sehr daran gewöhnt.

    Im FreeCommander muss ich bisher erst die Taste F2 dücken zum Umbenennen.

    Grüße
    Carsten

  5. #4
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    02.02.06
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    177

    AW: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Damit der Trick mit dem langsamen Doppelklick funktioniert, muss er zunächst in den Optionen auch eingeschaltet sein:

    Extras --> Settings --> File/folder operations --> General --> [Allow rename on slow double click] ankreuzen]

    Funktioniert bei mir wenigstens hervorragend....

    Nachtrag: oh ich sehe gerade dass du noch die alte, nicht mehr weiterentwickelte Version 2009 benutzt. Meine Anleitung oben war für die neue Version fC XE gedacht.
    Die ist obwohl sie noch "Vorschau" genannt wird bereits richtig klasse und stabil und hat bei mir die alte Version fast komplett abgelöst (nutze ich nur noch zum Mehrfachumbenennen).
    Zu finden ist sie unter FreeCommander - freeware file manager for Windows

  6. #5
    gehört zum Inventar Avatar von ralfso
    Registriert seit
    29.07.06
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    568

    AW: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Umbenennen auf diese Art ist auch im "alten FC" möglich, genau so wie im Windows Explorer.

    Egal ob im Namensfeld oder im Dialogfeld ( Extras > Einstellungen > Bestätigungen > Umbenennen mit Dialogfenster).

    Der "langsame Doppelklick" ist nichts anderes als ein nochmaliges Anklicken eines markierten Namens (Klick - Pause - Klick).

    Die Geschwindigkeit, damit 2 Klicks als Doppelklick gewertet werden, kann in der Systemsteuerung unter "Maus" eingestellt werden.

  7. #6
    gehört zum Inventar
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    507

    AW: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Vom Umbenennen durch gedrücktlassen der linken Maustaste habe ich noch nie gehört. Und funktioniert bei mir im Windows Explorer auch nicht.

  8. #7
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    19.08.09
    Beiträge
    178

    AW: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Habe auch so meine Schwierigkeiten mit "linke Maustaste gedrückt halten", kenne diese Funktionalität nicht und ich kann mir auch nicht vorstellen das es sie gibt.
    Es kann vom Programm natürlich erkannt werden wenn die Taste gedrückt oder losgelassen wird, die Dauer spielt dabei allerdings keine Rolle...

    Im FC lässt sich eine Datei per langsamem Doppelklick umbenennen und das ist auch im Allgemeinen die Vorgehensweise.
    Im FCXE funktioniert das genauso, es gibt allerdings die Möglichkeit diese Funktionalität abzuschalten.

  9. #8
    gehört zum Inventar Avatar von ralfso
    Registriert seit
    29.07.06
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    568

    AW: Umbenennen per linker Maustaste gedrückt halten auf Datei, ist das möglich?

    Beckermann sprach ja auch vom "Windows Commander" und nicht vom "Windows Explorer".

    Damit ist wahrscheinlich der Total Commander gemeint, der bis 2002 unter der Bezeichnung Windows Commander geführt wurde (Wikipedia).
    Und der ist ja die eierlegende Wollmilchsau, so dass da wahrscheinlich auch diese Maustastenbelegung möglich ist.

Ähnliche Themen

  1. Mittels BAT eine Datei suchen und umbenennen
    Von Kidow im Forum Programmierung & Webdesign
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 14:08
  2. Kopieren statt verschieben mit linker Maustaste
    Von Furkan Timur im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.08, 15:09
  3. [Beta 317] Datei-Icon wird nach Umbenennen nicht aktualisiert
    Von Hannes Rannes im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.08, 09:39
  4. Datei umbenennen
    Von herrka im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.07, 15:46
  5. Fehler beim Datei umbenennen
    Von moskito im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.04, 08:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53