Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht7Danke
  • 1 Beitrag von ditto
  • 2 Beitrag von Amon
  • 1 Beitrag von Amon
  • 1 Beitrag von ditto
  • 1 Beitrag von Bio-logisch
  • 1 Beitrag von Smuggler
Thema: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn? Ich werde oder soll ich besser sagen darf voraussichtlich Ende März/Anfang April einem gebrauchten PC bei einem Bekannten mal wieder ...
  1. #1
    Ubuntu Jungspunt Avatar von 0815_neu
    Registriert seit
    12.06.10
    Ort
    Um die Ecke.
    Beiträge
    1.785

    PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Ich werde oder soll ich besser sagen darf voraussichtlich Ende März/Anfang April einem gebrauchten PC bei einem Bekannten mal wieder ein neues Leben einhauchen. Zur Hardware lässt sich noch nicht soviel sagen bis auf das wohl maximal 1 GB Arbeitsspeicher verbaut wird wobei evtl. noch etwas von der Grafikkarte bzw. dem Chipsatz abgezwackt wird. Der PC wird von hier abgeholt. Computer Spende Hamburg e.V. Soweit erstmal zur Theorie. Das sind halt keine Hochleistungsgeräte. Einige Linuxversionen sind ja kostenfrei zu erhalten. Mir ist nun nicht bekannt ob kostenpflichtige Versionen besseren Support z.B. bei der Treiberunterstützung bieten. Evtl. kennt sich da aber jemand besser aus als ich. Die von mir derzeit installierte Linux Mint Version ist ja doch recht internetlastig bereits bei der Installation. Evtl. kommen noch ein paar Fragen zur Treibereinrichtung hinterher aber wohl in einem anderen Thema.
    Geändert von 0815_neu (15.03.15 um 12:26 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von ditto
    Registriert seit
    20.04.04
    Beiträge
    1.296

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Morgens.

    Um direkt zu antworten - gar keines.
    Linux und Linux-Software benötigen Updates genauso dringend wie unter Windows.

    Da du von MINT schreibst, via Glasguggle:
    usb - Updating Linux Mint Without Internet Access - Unix & Linux Stack Exchange
    Install Softwares offline in LinuxMint (without having internet) - Linux Mint Community

    Mal eine andere Frage - was möchte Benutzer denn mit dem PC veranstalten, ohne Internet?

    MfG
    0815_neu bedankt sich.

  4. #3
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.173

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Nuja, ohne Internet, wenn er läuft läuft er. Auch ohne Updates. Ohne Stecker in der Netzwerkkarte dürfte das Sicherheitsrisiko ja recht gering sein. Auch ohne Netz kann man doch noch ein paar sinnvolle Sachen wie Textverarbeitung, Bildverarbeitung etc. machen. Oder Karten spielen
    0815_neu und Gerriet bedanken sich.

  5. #4
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von ditto
    Registriert seit
    20.04.04
    Beiträge
    1.296

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Ich sehe darin schlichtweg den Nachteil, dass sich 0815 nach der Installation weiter um das System kümmern muss, das ist dann kein Selbstläufer mehr. Wenn schon Linux, weil das System schwächer ist, weil ein aktuelles Windows mit allen Sicherheitsfeatures es nicht verkraften würde - und vor allem weil Linux sicherer ist, warum tut man sich das dann noch an? Letztlich muss der Benutzer damit zurechtkommen, nicht derjenige, der es installiert. Und es ist ja nicht so, dass die von dir genannte Softwarekategorien fehlerfrei wären, das käme an Support ja noch dazu.

    MfG

  6. #5
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.173

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Ich finde Ubuntu oder halt Xubuntu/Lubuntu/Mint ist doch eigentlich recht einsteigerfreundlich. Klar wird wohl mal die eine oder andere Frage an den TE auftauchen. Warum man sich das antut? Beschränkte finanzielle Mittel würde ich mal vermuten. Theoretisch hätte ich hier auch noch einiges an alter Hardware rumliegen die ich spenden könnte.
    0815_neu bedankt sich.

  7. #6
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von ditto
    Registriert seit
    20.04.04
    Beiträge
    1.296

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    "warum man sich das antut" <- mir geht es um den Support nach der Installation, nicht um Linux selbst. Man könnte mit einigem Aufwand auch Windows 7 drücken, allerdings kenne ich die Nebenwirkungen nicht, was dann auch wiederum zu erhöhtem Supportaufwand führen könnte. Dann doch lieber ein kleines Linux als Selbstläufer.

    MfG
    0815_neu bedankt sich.

  8. #7
    Ubuntu Jungspunt Avatar von 0815_neu
    Registriert seit
    12.06.10
    Ort
    Um die Ecke.
    Beiträge
    1.785

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Mal eine andere Frage - was möchte Benutzer denn mit dem PC veranstalten, ohne Internet
    Die Frage ist berechtigt aber nach einem heutigen Telefonat noch ungeklärt.
    Beschränkte finanzielle Mittel würde ich mal vermuten.
    Volltreffer. Da spielen aber auch gesundheitliche Gründe eine Rolle. Sinnvoll wäre halt eine Linuxversion die zumindest die Sprachpakete in deutsch mitbringt. Ob ich dann weitere Hardware noch nachrüsten muss wird man sehen.

  9. #8
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    12.971

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Ich würde mir da die Suse DVD herunterladen.
    Da ist alles nötige drauf, inklusive Sparchpakete und auch verschiedene schmalere Deskopts, falls die Systemresourcen knapp werden.

    software.opensuse.org:
    0815_neu bedankt sich.

  10. #9
    Ubuntu Jungspunt Avatar von 0815_neu
    Registriert seit
    12.06.10
    Ort
    Um die Ecke.
    Beiträge
    1.785

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    was möchte Benutzer denn mit dem PC veranstalten
    Derzeit sieht es nach etwas Textverarbeitung & Musikmischen aus. Ich werde mir Opensuse mal ziehen und mir den PC demnächst mal mitbringen lassen. Es gab diesmal sogar einen Lappy. Ich hoffe mal, das Libreoffice oder ähnliches bereits verfügbar ist und bei der Musikbearbeitung muss ich nochmal schauen ob es etwas kostenloses in deutsch gibt

  11. #10
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.244

    AW: PC Installation mit Linux ohne Internet. Welche Variante macht Sinn?

    Zitat Zitat von 0815_neu Beitrag anzeigen
    Derzeit sieht es nach etwas Textverarbeitung & Musikmischen aus. ...
    In diesem Fall würde ich das hier nehmen: Ubuntu Studio

    Codecs und der ganze Krimskrams mit schlankem GUI schon fertig dabei ... dann noch Pipelight | Installation schnell nachziehen (falls man doch mal online unterwegs ist) ... fertig.
    0815_neu bedankt sich.

Ähnliche Themen

  1. SAT>IP ... welche Variante?
    Von clouseau im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.14, 17:19
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.12, 22:53
  3. Hinweis Der 7. Sinn macht Sinn!
    Von oxfort im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.12, 09:49
  4. Linux online testen (ohne installation)
    Von Nicki im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.05, 00:08
  5. [Tip] CD-Linux ohne Installation!!!
    Von Ragaller im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.02, 17:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53