Hi Community,
seit wochen bzw. als ich meinen fileserver neu aufgesetzt habe, habe ich ein kleines Problem und komm einfach nicht drauf.

Und zwar:
wenn ich meinen Fileserver (Debian) einschalte dann passt alles soweit ausser eines und zwar werden meine 2x 2tb WD Festplatten ext3 nicht richtig gemountet.

hier meine fstab

UUID=3cc2abc8-0b7d-43db-bc7a-519ad8c6d10e / ext4 errors=remount-ro 0 1
# /home was on /dev/sda6 during installation
UUID=6532368f-2c3e-45ac-89f7-bf9e18cdc784 /home ext4 defaults 0 2
# swap was on /dev/sda5 during installation
UUID=d7004f54-680d-401d-9714-38e0031ac7c5 none swap sw 0 0

# SATA
# /dev/sdc1
UUID=75bd320f-ce7a-4bb2-a58a-23c04e83b287 /media/WD1tb01 ext3 defaults 0 0

# /dev/sda1
UUID=027a2af2-1e69-47d9-a18c-fcb62cfa6a14 /media/WD4tb02 ext3 defaults 0 0


Die sdc1 wird immer richtig gemountet, lustigerweise ist dies eine einzelne Festplatte.
Nach einem Neustart mit "shutdown -r now" werden die 2 raid Festplatten "sda1" richtig gemountet.

Irgendwas scheint beim ersten boot nicht richtig zu laufen aber er bringt auch keine fehlermeldung dass er die platten nicht finden würde.

Kann mir wer sagen was hier falsch läuft???

LG Walter