Ergebnis 1 bis 2 von 2
Thema: Windows überschreibt DATEIEN in FAT32 Partition? Hallo Leute, ich bin gerade etwas am Verzweifeln und finde auch bei google nicht die richtigen keywords: Ich habe Ubuntu ...
  1. #1
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    47

    Windows überschreibt DATEIEN in FAT32 Partition?

    Hallo Leute,

    ich bin gerade etwas am Verzweifeln und finde auch bei google nicht die richtigen keywords:
    Ich habe Ubuntu Unity und Windows 7 auf meinem Acer Aspire 5741G laufen.

    Nachdem ich den Computer eingeschickt hatte und die Leute dort mein Windows 7 Passwort resetted haben, passiert folgendes:
    Dateien die ich in Ubuntu Linux editiere oder neu erstelle und auf einer separaten Fat32 Partition speichere, verschwinden (bei beiden Betriebssystemen) die Änderungen bzw. Dateien sobald ich mich einmal unter Windows einlogge. Irgendwie wirkt das einloggen mit Windows wie ein Reset-Knopf bzw. "Partitionenresetknopf"

    1. Frage: Warum passiert das? Wo könnte ich mal nachschauen? Oder kennt ihr Posts wo sowas schonmal behandelt wurde...
    2. Frage: Wie kann ich die Dateien (die können ja nicht einfach verschwunden sein, die Bit-Ketten?) wiederherstellen?

    Vielen lieben Dank im Voraus, es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand da helfen könnte...

    Beste Grüße,
    eg

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    dreht sich im Kreis Avatar von Salv.M
    Registriert seit
    24.08.12
    Ort
    GL / CH
    Beiträge
    259

    AW: Windows überschreibt DATEIEN in FAT32 Partition?

    Hi,

    ich weiss zwar nicht genau, was bei Dir da abgeht.
    Ich hatte aber schon mal ein ähnliches Problem. Beim Einstecken eines Stiks wurde dieser immer falsch gelistet. Anstelle des STick-Inhalts wurden die Dateien der geschützten HD D:\ ausgegeben. Das lag daran, dass die erste USB-Adresse als D in der Registrierung hinterlegt wahr, obwohl es bereit von der HD belegt war.

    Verheerend dabei war, dass so:

    1. Die abgelegten Daten nicht erschienen
    2. Auf die HD geschrieben werden konnte, anschliessend aber natürlich nicht auf dem Stick zu finden waren; diese waren tatsächlich auf die HD geschrieben worden.

    Versuche mal, die Einträge der HD's zu kontrollieren. Eventuell hängt Dein Problem auch damit zusammen.

    Gruss ms

Ähnliche Themen

  1. Externe Festplatte in FAT32 formatieren unter Windows 7
    Von bluesky90 im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.12, 21:41
  2. [Video] Festplatten unter Windows 7 auf Fat32 formatieren
    Von Hidden Evil im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.11, 20:26
  3. FC XE 536 Neue Datei überschreibt alte ohne Warnung
    Von Idis im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.11, 21:24
  4. Problemfaktor:AMD64 mit ner prim. FAT32 Partition für Win98se
    Von Frederick im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.05, 17:40
  5. Eigene Dateien auf andere Partition
    Von EinGast im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 23:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53